VIDEO: Top-10-Tore vom PSG-Teufelssturm Neymar, Cavani und Mbappe

Kommentare()
Edinson Cavani, Kylian Mbappe und Neymar sollen auch 2018/19 bei PSG für Furore sorgen - so wie sie es bereits im Vorjahr gemacht haben.
Nächster Artikel:
2. Bundesliga: Bochum ringt Darmstadt nieder, Union demontiert Fürth
Nächster Artikel:
Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps warnt Barcelonas Ousmane Dembele: "Muss aufmerksamer werden"
Nächster Artikel:
DFB-Team: Julian Draxler fällt wegen Trauerfall für Russland-Spiel aus
Nächster Artikel:
Brasilien: Thiago-Bruder Rafinha für Selecao nachnominiert
Nächster Artikel:
Lothar Matthäus: Boateng-Aus in DFB-Elf womöglich endgültig
Schließen