News Spiele
World Cup Trophy Tour 2018

VIDEO: Frankreich-Legende bei der World Cup Trophy Tour in Thailand

11:00 MEZ 29.01.18
Coca-Cola Phuket 26012018
Christian Karembeu, Weltmeister von 1998, brachte den begehrten Pokal nach Phuket - und kickte dann mit den Einheimischen.

Die Einwohner von Phuket durften etwas Besonderes am Freitag erleben, denn der begehrteste Pokal der Sportwelt war in der Stadt zu Gast - und mit ihm noch eine echte Legende.

Christian Karembeu, Weltmeister von 1998, traf sich mit den Fans und kickte sogar ein wenig mit ihnen, als die FIFA World Cup Trophy Tour von Coca-Cola in Thailand ankam.

"Coca-Cola als offizieller Großsponsor der WM möchte den Menschen in Thailand zum Start des neuen Jahres ein Geschenk machen mit dieser größten Sportveranstaltung des Jahres", sagte Sedef Salingan Sahin, Chef von Coca-Cola Thailand Ltd..

Coca-Cola World Cup Trophy Tour: Phuket

#ReadyFor another stop and another legend? The World Cup trophy sure gets around!️️️

Posted by Goal.com on Sunday, January 28, 2018

Er führte weiter aus: “Indem wir den Pokal des FIFA World Cup nach Thailand bringen, wollen wir von Coca-Cola erreichen, dass die Menschen in Thailand diesen besonderen Moment gemeinsam erleben. Sie haben die Möglichkeit, die Magie des WM-Pokals hautnah zu erleben."

Die FIFA World Cup Trophy Tour von Coca-Cola startete in der vergangenen Woche und wird nicht weniger als 91 Städte in 51 Ländern auf sechs verschiedenen Kontinenten besuchen, bevor es im Mai nach Russland, in das Land des WM-Ausrichters, geht.

Ihr könnt mehr über die Trophy Tour auf den offiziellen Seiten der FIFA World Cup Trophy Tour auf Instagram und Facebook erfahren.