News Spiele
Transfers

Berater bestätigt: EPL-Giganten und Roma an Ajax Amsterdams van de Beek dran

17:57 MESZ 04.10.18
Donny van de Beek Ajax Champions League 10022018
Bei Ajax Amsterdam kommt Donny van de Beek nicht wie gewünscht zum Einsatz. Interesse an ihm hatten unter anderem Chelsea und der FC Liverpool.

Der FC Chelsea, der FC Liverpool, Manchester United und die AS Rom hatten Interesse an Ajax Amsterdams Donny van de Beek. Guido Alberts, Berater des 21-Jährigen, bestätigte entsprechende Berichte von Voetbal International: "Es ist wahr, dass es das Interesse für eine Weile gab. Im Sommer war es schon sehr konkret. Aber Donny wollte länger bei Ajax bleiben", erklärte er.

Inzwischen hat sich die Meinung des Mittelfeldspielers aber offenbar geändert. Zwar kommt er bei der niederländischen Spitzenmannschaft regelmäßig zum Einsatz, meist aber nur als Einwechselspieler.

Van de Beek und Ajax haben Abmachung wegen Transfer

"Die letzten Monate sind anders gelaufen, als wir uns das vorgestellt haben", sagte auch sein Berater. Alberts fuhr fort: "Wenn die Situation sich für eine längere Zeit nicht verändert, ist ein Transfer für alle Seiten die beste Option."

An Interessenten mangelt es dabei offenbar weiterhin nicht, auch mit Ajax' Sportlichem Leiter gibt es eine Übereinkunft: "Das ist auch so mit Marc Overmars abgesprochen. Wenn die Situation so bleibt, kann über einen Transfer gesprochen werden", so Alberts.

Mehr zu Ajax Amsterdam: