Uruguay vs. Frankreich: Alle Infos zu Highlights, TV-Übertragung, LIVE-STREAM, LIVE-TICKER und Aufstellungen

Kommentare()
Getty Images
Frankreich steht im WM-Halbfinale, die Vorentscheidung fällt dank eines Patzers von Uruguay-Keeper Muslera. Hier findet Ihr alle Infos zum Spiel.

Update, 17.54 Uhr. Frankreich steht im Halbfinale der WM 2018 in Russland. Dank der Tore von Raphael Varane (40.) und Antoine Griezmann (61.) schalteten die Franzosen im Viertelfinale am Freitagnachmittag Uruguay mit 2:0 (1:0) aus.

Frankreich gewinnt gegen Uruguay - hier geht's zum ausführlichen Spielbericht!

Frankreich gegen Uruguay, WM-Viertelfinale: Wo laufen die Highlights?

Wer das WM-Viertelfinale zwischen Frankreich und Uruguay am Freitagnachmittag verpasst hat, muss auf die wichtigsten Szene aus der Partie natürlich nicht verzichten. Bereits 45 Minuten nach Abpfiff laufen die Highlights beim Streamingdienst DAZN.  Alle Tore, Chancen und weitere Aufreger seht Ihr dann dort.

Frankreich vs. Uruguay - erlebe die Highlights auf DAZN! Jetzt Gratismonat sichern!

Außerdem zeigt natürlich auch das ZDF die Highlights der Partie Uruguay gegen Frankreich nach Abpfiff in einer Zusammenfassung.


Das Viertelfinale der WM beginnt am Freitag - und zum Auftakt gibt es das mit Spannung erwartete Duell zwischen Uruguay und Frankreich . Beide Teams überzeugten im Achtelfinale - und schickten mit Lionel Messi und Cristiano Ronaldo die beiden aktuell wohl besten Fußballer auf die Heimreise.

Die Equipe Tricolore setzte sich in einem mitreißenden Spiel mit 4:3 gegen Messi und Argentinien durch. Auch von einem zwischenzeitlichen 1:2-Rückstand ließ sich das Team von Trainer Didier Deschamps nicht irritieren. Am Ende war es vor allem der 19-jährige Kylian Mbappe, der sich mit zwei Toren und einem herausgeholten Elfmeter zum Matchwinner Frankreichs krönte. Allzu lange ausruhen auf den Lorbeeren dieser Partie darf sich die Mannschaft allerdings nicht, denn vom großen Ziel, dem Gewinn des WM-Titels, ist Frankreich noch ein Stück, sprich: drei Siege, entfernt.

Uruguay erledigte beim 2:1 den Europameister Portugal und sorgte dafür, dass Cristiano Ronaldo vom Weltmeistertitel weiterhin nur träumen darf. Edinson Cavani, Luis Suarez und Co. zeigten gegen die Iberer eine starke Leistung und verdienten sich damit den Platz unter den letzten Acht. Gelingt ihnen nun gegen die hochgehandelten Franzosen die nächste Überraschung?

Ein Platz im Halbfinale winkt Uruguay und Frankreich. Goal sagt Euch vor dem Viertelfinal-Kracher, was bei der TV-Übertragung , LIVE-STREAM , den Aufstellungen , LIVE-TICKER und den Highlights wichtig ist.


Uruguay vs. Frankreich: Das WM-Viertelfinale im Überblick


Begegnung Uruguay Frankreich
Datum Freitag, 6. Juli 2018, 16 Uhr
Ort Nischni-Nowgorod-Stadion, Nischni Nowgorod
Stadionkapazität 44.899 Plätze

LUIS SUAREZ DIEGO GODIN


Uruguay gegen Frankreich: Das WM-Viertelfinale live im TV


Wie schon bei fast allen Weltmeisterschaften der Vergangenheit werden die 64 Spiele aus Russland im öffentlich-rechtlichen Fernsehen bei ARD und ZDF gezeigt. Die beiden großen Sender haben sich die Partien aufgeteilt und strahlen sie nun im Free-TV aus - natürlich auch den Viertelfinal-Kracher zwischen Uruguay und Frankreich.

Bei der ersten Partie aus der Runde der letzten Acht ist am Freitag das ZDF an der Reihe: Um 15.05 Uhr starten die Vorberichte mit Oliver Welke und Oliver Kahn als Experten an seiner Seite. Aus dem Stadion in Nischni Nowgorod kommentiert anschließend Oliver Schmidt die Begegnung.

ANTOINE GRIEZMANN


Uruguay gegen Frankreich im LIVE-STREAM


Wenn gerade kein Fernseher in der Nähe ist, kann man das Spiel zwischen Uruguay und Frankreich natürlich auch im LIVE-STREAM verfolgen. Das ZDF macht es möglich, dass die Fußball-Fans mit ihrem Mobilgerät (Smartphone, Tablet, Laptop etc.) mit Internetzugang das Viertelfinal-Geschehen hautnah mitverfolgen können.

Hier geht es zum LIVE-STREAM des ZDF

Den LIVE-STREAM kann man entweder via Web-Browser auf der ZDF-Homepage anschauen oder sich die entsprechenden Apps für sein Smartphones, Smart-TV oder Tablet herunterladen. Dazu müssen sich die Fußball-Fans im jeweiligen Store, also Apple-Store oder Google-Play-Store , bedienen.


Uruguay gegen Frankreich: Die Aufstellungen


Bei Veröffentlichung der Aufstellung überwog für die Fans von Uruguay die Ernüchterung, denn Top-Stürmer Edinson Cavani hat es nicht in die Anfangsformation geschafft. Obwohl der 31-Jährige schon im Achtelfinale gegen Portugal verletzt vom Platz musste, hoffte man bis zum Schluss auf einen Einsatz des Mittelstürmers in Diensten von Paris Saint-Germain.

In der Offensive kommt es gegen Frankreich daher noch mehr auf Luis Suarez vom FC Barcelona an, der im Turnierverlauf bereits zwei Treffer erzielen konnte. Neben ihm stürmt Cristhian Stuani.

Aufstellung Uruguay:

Muslera - Caceres, Gimenez, Godin, Laxal - Nandez, Torreira, Vecino, Bentancur - Suarez, Stuani

Anders als die Südamerikaner kann Frankreich in der Offensive auf sein Stammpersonal zurückgreifen. So startet Nationaltrainer Didier Deschamps mit den drei Spitzen Antoine Griezmann, Olivier Giroud und Youngster Kylian Mbappe.

Im Mittelfeld setzen Les Bleus unter anderem auf Bayern Münchens Corentin Tolisso, der für Blaise Matuidi in die Mannschaft rückt. Er bildet zusammen mit Paul Pogba und N’Golo Kante das zentrale Mittelfeld. In der Verteidigung setzen die Franzosen weiterhin auf Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart. Er verteidigt neben Raphael Varane, Samuel Umtiti und Lucas Hernandez.

Aufstellung Frankreich:

Lloris - Pavard, Varane, Umtiti, Hernandez - Kante, Pogba, Tolisso -  Mbappe, Griezmann, Giroud.


Uruguay gegen Frankreich im LIVE-TICKER


Kein Fernseher in der Nähe, kein LIVE-STREAM zur Hand? Kein Problem! Goal bietet Euch wie bei jedem WM-Spiel auch beim Viertelfinale zwischen Uruguay und Frankreich einen ausführlichen LIVE-TICKER . HIER geht es zum Live-Ticker.

Chancen, Karten und Tore bekommt Ihr schnell mitgeteilt - aber auch interessante Statistiken, Fakten und Eindrücke von der Partie.

LUIS SUAREZ


Uruguay gegen Frankreich: Die Opta-Fakten zum WM-Viertelfinale


  • Frankreich gewann nur eins der bisherigen acht Spiele gegen Uruguay (vier Remis, drei Niederlagen). Im letzten Duell gab es im Juni 2013 in einem Freundschaftsspiel eine 0:1-Niederlage durch ein Tor von Luis Suarez.
  • Bei Weltmeisterschaften ist Uruguay gegen Frankreich ungeschlagen (ein Sieg, zwei Remis): 1966 gab es einen 2:1-Sieg, 2002 und 2010 trennte man sich jeweils 0:0.
  • Didier Deschamps sitzt zum 81. Mal als Nationaltrainer Frankreichs auf der Bank. Sein Debüt feierte er bei einem 0:0 gegen Uruguay in einem Freundschaftsspiel im August 2012.
  • Frankreich ist seit neun Spielen gegen südamerikanische Teams bei Weltmeisterschaften ungeschlagen (fünf Siege, vier Remis), in sieben dieser neun Partien gab es nicht einmal ein Gegentor.
  • Uruguay gewann seine letzten vier WM-Spiele, eine längere Siegesserie gelang zuletzt turnierübergreifend 1950 und 1954. Bei ein und derselben WM siegte Uruguay noch nie fünfmal in Folge.
  • Uruguay steht erstmals seit 2010 im WM-Viertelfinale, damals gab es in der Runde der letzten Acht einen 4:2-Sieg im Elfmeterschießen gegen Ghana (1:1 n.V.).
  • Frankreich hat sich in vier seiner letzten fünf WM-Viertelfinals durchgesetzt, nur 2014 gab es eine 0:1-Niederlage gegen Deutschland.
  • Frankreich hat sechs seiner letzten sieben K.o.-Spiele bei Weltmeisterschaften gewonnen (ohne Endspiele), einmal gab es eine Niederlage. Alle Spiele waren nach 90 Minuten entschieden.
  • Frankreichs Kylian Mbappe erzielte bei dieser WM bereits drei Tore und ist damit der erste Teenager seit Pele 1958 mit so vielen Treffern bei einer Endrunde (Pele traf damals sogar sechsmal).
  • Frankreichs Stürmer Kylian Mbappe gab bei dieser WM fünf Torschüsse ab, alle kamen aufs Tor und drei davon landeten im Kasten.
  • Frankreichs Stürmer Antoine Griezmann erzielte in seinen letzten fünf K.o.-Spielen bei großen Turnieren (WM und EM) sechs Tore.
  • Edinson Cavani erzielte die letzten drei Tore von Uruguay bei dieser WM.

Mehr zu Uruguay und Frankreich:

Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Nächster Artikel:
Ligue 1 Performance Index: Lopez lässt Pepe und Draxler hinter sich
Nächster Artikel:
Fußball heute live im TV und im LIVE-STREAM: Alles zur Übertragung der Top-Spiele
Nächster Artikel:
Coppa Italia: Roma marschiert problemlos ins Viertelfinale
Nächster Artikel:
Premier League: Manchester City und Liverpool im Gleichschritt, United siegt bei den Spurs
Schließen