Türkiye Kupasi: Zieht Besiktas gegen Fenerbahce noch ins Pokalfinale ein?

Kommentare()
AA
Im Rückspiel des Pokalhalbfinales in der Türkei muss Besiktas das Hinspielergebnis wettmachen. Reicht es gegen Fenerbahce noch zum Weiterkommen?

Im Halbfinale des türkischen Pokals treffen zwei große Rivalen aufeinander: Fenerbahce empfängt Besiktas Istanbul, wer erreicht das Finale? Goal und bet365  präsentieren die besten Quoten. Das Spiel wird natürlich auch im LIVE-STREAM zu sehen sein. Alle Infos zur Übertragung von Fener gegen Besiktas gibt es hier.

Matchquoten (bet365): Fenerbahce 2.55, Unentschieden 3.10, Besiktas 2.80

Das Hinspiel bei Besiktas endete mit einem furiosen 2:2, bei dem drei Spieler des Feldes verwiesen wurden. Sollte das Spiel heute mit demselben Ergebnis enden und damit in die Verlängerung gehen, gibt es dafür die Quote 11.00. Für Fenerbahce würde ein Unentschieden mit weniger als 2,5 Toren reichen, um das Finale zu erreichen. Die Quote dafür liegt bei 4.33.

Bei dem ersten Aufeinandertreffen sorgten vor allem die Spanier auf beiden Seiten, Negredo bei Besiktas und Soldado bei Fener, für Furore. Wenn auch beim Rückspiel wieder mehr als 3,5 Tore fallen, gibt es dafür die Quote 2.75.

19. April 2018 • 19:30 • Sükrü-Saracoglu-Stadion, Istanbul

Klar ist für das Rückspiel auf jeden Fall: Besiktas muss mindestens ein Tor erzielen, um noch Chancen auf das Endspiel zu haben. Kara Kartal wird sich bemühen, diesen Treffer möglichst früh zu erzielen, um gleich für klare Verhältnisse zu sorgen. Sollte Besiktas den ersten Treffer erzielen, gibt es dafür die Quote 2.05.

Fenerbahce VS Besiktas
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Mehr als 2,5 Tore im Spiel - Quote 1.80 Besiktas gewinnt 2:1 - Quote 10.00

BETTING ONLY Banner bet365

Die Quoten entsprechen dem Zeitpunkt der Erstellung des Artikels. Spielen Sie verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig machen.

Nächster Artikel:
Serie A: Inter Mailand lässt gegen Sassuolo Punkte liegen, Roma ringt Torino nieder
Nächster Artikel:
Ligue 1: PSG schießt Guingamp ab, bittere Pleite für Monaco
Nächster Artikel:
Witsels Traumtor reicht! BVB ringt starkes RB Leipzig nieder
Nächster Artikel:
Premier League: Arsenal feiert Derby-Triumph über Chelsea, Liverpool jubelt nach Achterbahnfahrt
Nächster Artikel:
Atletico Madrid macht Druck auf Barca, Real bezwingt Sevilla dank Casemiro-Traumtor
Schließen