Bericht: TSG 1899 Hoffenheim Favorit auf Verpflichtung von Kroatien-Talent Franko Kovacevic

Kommentare()
Franko Kovacevic ist heiß begehrt. Offenbar erhält aber die TSG 1899 den Zuschlag für den kroatischen Youngster von NK Rudes.

Die TSG 1899 Hoffenheim ist offenbar Favorit auf die Verpflichtung von Sturmtalent Franko Kovacevic. Das berichtet Sky Italia. Demnach stehe eine Einigung zwischen den Kraichgauern und dem kroatischen Talent kurz bevor.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der 19-Jährige wurde im Februar von Hajduk Split an Liga-Rivale NK Rudes ausgeliehen, wo er sich sich zwischenzeitlich einen Stammplatz erkämpfte. Rudes zog zwischenzeitlich seine Kaufoption in Höhe von 300.000 Euro und nahm den Teenager damit fest unter Vertrag.

Auch der SC Freiburg zeigt Interesse an Franko Kovacevic

Nach Informationen von Sky Italia buhlen neben Hoffenheim auch der SC Freiburg, ZSKA Moskau, Lok Moskau, Cluj sowie Deportivo Alaves um die Dienste des Angreifers.

In der abgelaufenen Saison kam Kovacevic bei Rudes auf 14 Erstliga-Einsätze. Ein Tor gelang dem Youngster allerdings nicht.

 

 

Schließen