Transfergerücht: Werder Bremen verpflichtet Stürmer Ishak Belfodil

Kommentare()
ARIS MESSINIS/AFP/Getty Images
Werder Bremen hat offenbar noch einmal in der Offensive zugeschlagen: Die Bremer stehen vor einer Verpflichtung von Stürmer Ishak Belfodil.

Der SV Werder Bremen ist auf der Suche nach einer Verstärkung für den Angriff offenbar fündig geworden. Ishak Belfodil von Standard Lüttich soll an die Weser wechseln. Damit reagiert Sportdirektor Frank Baumann auf die Abgänge von Claudio Pizarro und Serge Gnabry.

Der Deadline Day im Goal-Ticker - Hier verpasst Ihr kein Gerücht, keine News und keinen Transfer!

Das berichtet MEIN WERDER. Demnach sei der Berater des 25-jährigen Mittelstürmers am Donnerstag auf dem Werder-Gelände erschienen, um mit Baumann die letzten Details zu verhandeln.

Bestätigt: Tottenham Hotspur schnappt sich Serge Aurier von PSG

Später bestätigte er der Bild: "Der Transfer ist auf einem guten Weg." Belfodil wäre im Januar beinahe zum FC Fulham gewechselt, der Deal kam aber wohl aufgrund der hohen Ablösesumme (10 Millionen Euro) nicht zum Abschluss.

Der Algerier begann seine Profikarriere bei Olympique Lyon und spielte nach etlichen Kurzaufenthalten – wie beispielsweise bei Inter Mailand – eine ordentliche Saison in Belgien. In 32 Liga-Spielen für Lüttich erzielte der 1,91 Meter große Angreifer 14 Treffer und bereitete sechs weitere vor.

Schließen