Transfergerücht: Tottenham Hotspur beobachtet Ajax-Duo Kluivert und van de Beek

Kommentare()
Schnappt sich Tottenham einen weiteren Ajax-Spieler? Offenbar werden aktuell Kluivert und van de Beek von den Spurs beobachtet.

Tottenham Hotspur soll auf der Suche nach Verstärkungen in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam fündig geworden sein. Wie Sky Sport News berichtet, beobachten die Spurs aktuell die Ajax-Youngster Justin Kluivert und Donny van de Beek. 

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Der 20-jährige van de Beek ist in dieser Saison Stammspieler und hat noch einen gültigen Vertrag bis 2020. Kluivert, der als eines der größten Talente des niederländischen Fußballs gilt, ist mit einem Kontrakt bis 2019 ausgestattet. 

Tottenham kennt sich indes aus mit Ajx-Spielern. Mit Christian Eriksen, Toby Alderweireld, Jan Vertonghen und Davinson Sanchez trugen gleich vier aktuelle Akteure einst das Ajax-Trikot. 

Für die Niederländer würde ein Abgang des Duos einen weiteren Geldsegen bedeuten. Im letzten Sommer nahm man rund 80 Millionen, ein Jahr zuvor 80,5 Millionen Euro ein.

Nächster Artikel:
Bruchlandung statt Höhenflug: Schalke rutscht in den Keller
Nächster Artikel:
Sprung unter Top-3 verpasst: Hertha nur remis gegen Freiburg
Nächster Artikel:
Ex-Nationalspieler Robert Huth schaut sich Clasico nicht an: "20 Typen, die den Schiedsrichter bedrängen"
Nächster Artikel:
Transfernews: Alle Gerüchte aus Premier League, Bundesliga, Serie A, LaLiga und Co.
Nächster Artikel:
Vinicius Junior bei Real Madrids B-Mannschaft: Erst Traumtor, dann Gelb-Rot für Schwalbe
Schließen