Transfergerücht: Mino Raiola will Milan-Keeper Gianluigi Donnarumma beim FC Liverpool unterbringen

Kommentare()
Getty Images
Die Zukunft von Keeper Gianluigi Donnarumma bei Milan ist ungewiss. Der FC Liverpool wird als neues Ziel gehandelt.

In den Spekulationen um Torhüter Gianluigi Donnarumma vom AC Mailand wird nun auch der FC Liverpool gehandelt. Die Turiner Zeitung Tuttosport schreibt, Berater Mino Raiola versuche, seinen Schützling beim Champions-League-Finalisten unterzubringen.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Demnach suche Raiola nach wie vor nach einem neuen Klub für Donnarumma in der kommenden Saison. Das favorisierte Ziel dabei sei Frankreichs Meister Paris Saint-Germain gewesen. Weil daraus aber nichts wird, habe er den 19-Jährigen nun in Liverpool angeboten. Raiola, so heißt es, habe den Reds erklärt, 40 Millionen Euro Ablöse seien ausreichend, um den Torhüter von den Rossoneri loszueisen.

Gigi Donnarumma steht beim AC Mailand bis 2021 unter Vertrag

Milans Schmerzgrenze für Donnarumma soll eigentlich bei 60 bis 70 Millionen Euro gelegen haben. Nun ist der Traditionsklubs allerdings unter Druck der UEFA geraten und könnte gezwungen sein, Spieler (günstiger) abzugeben, um die Bedingungen des Financial Fair Play zu erfüllen.

 

Donnarumma steht in Mailand noch bis 2021 unter Vertrag. Seit den Begleitumständen seiner Verlängerung im Vorjahr, als er zunächst keinen neuen Kontrakt unterzeichnen wollte, ist sein Verhältnis zu den Tifosi angespannt. Und eine Reihe von Fehlern zum Saisonende hin hat dafür gesorgt, dass der designierte Nachfolger Gigi Buffons in der Nationalelf bei seinem Klub auch sportlich in die Kritik geraten ist.

In Liverpool könnte auf der Torhüterposition derweil durchaus Bedarf bestehen. Loris Karius hat dort zwar den Kampf gegen Simon Mignolet um den Stammplatz gewonnen, allerdings ist der Ex-Mainzer auch nicht über alle Zweifel erhaben.

Mehr zu Gianluigi Donnarumma und dem AC Mailand:

Nächster Artikel:
Barca schlägt Leganes mit Mühe, Atletico souverän, Real bezwingt Sevilla dank Casemiro-Traumtor
Nächster Artikel:
Serie A: Napoli gewinnt Top-Spiel gegen Lazio, Inter Mailand lässt Punkte liegen, Roma ringt Torino nieder
Nächster Artikel:
Bericht: Andre Breitenreiter in Hannover vor Entlassung
Nächster Artikel:
Caligiuri schießt Schalke zu wichtigem Sieg gegen Wolfsburg
Nächster Artikel:
FC Barcelona vs. CD Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zur Übertragung der Partie
Schließen