News Spiele
Transfers

Transfergerücht: FC Bayern München an Portos Linksverteidiger Alex Telles interessiert

10:48 MESZ 09.07.18
Alex Telles FC Porto 18102016
Bei Bayern München ist David Alaba auf der Linksverteidigerposition gesetzt. Als neuen Backup sollen die Münchner Alex Telles auf dem Zettel haben.

Der FC Bayern München ist angeblich an einer Verpflichtung von Portos Alex Telles interessiert. Nach Informationen der portugiesischen O Jogo soll der Linksverteidiger als neuer Backup für David Alaba vorgesehen sein.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Dem Bericht zufolge hat Telles aufgrund seiner starken Leistungen in der abgelaufenen Saison (vier Tore und 20 Vorlagen) aber auch das Interesse anderer internationaler Top-Klubs wie Juventus Turin, Paris Saint-Germain oder dem FC Liverpool geweckt. Dank einer Vertragsklausel kommt Telles für eine Ablösesumme von 40 Millionen Euro aus seinem bis 2021 laufenden Vertrag heraus.

Bislang hatte Juan Bernat zusammen mit Rafinha die Rolle als Stellvertreter von David Alaba ausgeführt. Der Spanier Bernat soll Medienberichten zufolge aber an einen Abschied aus München in dieser Transferperiode denken und ist unter anderem beim VfL Wolfsburg als Neuzugang im Gespräch.

Mehr zum FC Bayern München: