Transfergerücht: Bayern München mit Corentin Tolisso einig

Kommentare()
Lennart Preiss
Der Wechsel von Corentin Tolisso zum FC Bayern München rückt immer näher. Man ist sich mit Olympique Lyon bereits einig, der Medizincheck steht aus.

Geht nun alles ganz schnell? Wie die Bild berichtet, ist sich der FC Bayern München mit Mittelfeldmann Corentin Tolisso von Olympique Lyon einig. Bereits am Mittwoch soll der Medizincheck stattfinden, ehe der neue Vertrag unterschrieben wird.

Der 22-Jährige soll rund 40 Millionen Euro kosten und wäre damit ebenso teuer wie der bisherige Rekordzugang Javi Martinez, der 2012 von Athletic Club an die Isar wechselte und nach wie vor der teuerste Spieler in der Bayern-Geschichte ist.

Tolisso wäre nach Serge Gnabry, Niklas Süle und Sebastian Rudy bereits der vierte Neuzugang des deutschen Rekordmeisters für die kommende Saison. Laut Bild ist man trotz der Tolisso-Einigung auch weiterhin an Marco Verratti interessiert.

Schließen