News Spiele
Transfers

Christian Eriksens Berater: "Kein Transferfenster ohne Angebote"

09:42 MEZ 27.02.18
Christian Eriksen, Tottenham
Seit Jahren ist Spurs-Spielgestalter Christian Eriksen ein gefragter Mann. Nach Angaben seines Agenten kümmert den Dänen dies aber wenig.

Mittelfeldstar Christian Eriksen vom englischen Vizemeister Tottenham Hotspur ist ein begehrter Spieler, um seine Zukunft gibt es immer wieder Spekulationen. Sein Berater Martin Scoots hat über die Wechselgerüchte gesprochen. Eriksen selbst beschäftigt sich demnach wenig mit vermeintlichen Anfragen anderer Vereine.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Seit Christians 14. Geburtstag zeigen die Top-Klubs Interesse", wird Scoots vom Mirror zitiert. "Die ersten waren Chelsea, Milan und Barcelona. Danach ist kein Transferfenster ohne irgendwelche Angebote vergangen", sagte Scoots.

Eriksen selbst beschäftige sich nicht mit anderen Klubs. "Er ist kein Typ, der gerne im Rampenlicht steht. Er spricht mit seinen Füßen", erklärte Scoots.