Tosuns Traumtreffer ist das Tor der Woche in der UEFA Champions League, präsentiert von Nissan

AA
Der Besiktas-Stürmer hatte sich die Auszeichnung für das Tor der Saison in der vergangenen Spielzeit gesichert und nun hat er wieder zugeschlagen.

Cenk Tosun von Besiktas hat das erste Tor der Woche in der UEFA Champions League, präsentiert von Nissan, in dieser Saison erzielt.

Der türkische Nationalspieler erhält die Auszeichnung für seinen Hammer, der Besiktas am ersten Gruppenspieltag zum 3:1-Auswärtssieg in Porto führte.

Tosun schlug mit seinem Versuch unter anderem den Treffer von Lionel Messi, der für seine Direktabnahme beim 3:0 gegen den Vorjahresfinalisten Juventus Turin nominiert worden war.

Artikel wird unten fortgesetzt

Auch Harry Kane, Pedro und Andrey Yarmolenko wurden von Tosun geschlagen, obwohl sie ebenfalls an einem tollen Premieren-Spieltag der Saison tolle Tore erzielt hatten.

Tosun arbeitet damit weiter an seinem Ruf, in der Champions League ein Experte für Traumtore zu sein. In der abgelaufenen Spielzeit machte er das Tor der Saison mit seinem spektakulären Treffer, der Besiktas dabei half, einen Drei-Tore-Rückstand gegen Benfica noch wettzumachen.

Klickt hier, um das Tor der Woche der UEFA Champions League, präsentiert von Nissan zu sehen!

Schließen