Liverpool-Coach Klopp über CL-Achtelfinale: "Manche glauben, wir seien schon weiter, weil es 'nur' Bayern München ist"

Kommentare()
Rund zwei Wochen sind es noch, ehe der FC Liverpool und der FC Bayern gegeneinander spielen. Jürgen Klopp hat erneut darüber gesprochen, was für ein Gegner da wartet.

Jürgen Klopp vom Premier-League-Spitzenreiter FC Liverpool hat vor einer zu selbstgefälligen Einstellung der Reds gegenüber Champions-League-Achtelfinalgegner Bayern München gewarnt.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Wir befinden uns immer noch in der Königsklasse und ich freue mich auf dieses schwierige Spiel, auch wenn ich den Eindruck habe, dass manche Menschen glauben, wir seien schon weiter, weil es ja 'nur' Bayern München ist", sagte Klopp auf der Pressekonferenz vor dem PL-Kick der Reds gegen West Ham United am Montagabend.

Obwohl die Bayern in der Bundesliga ihren Erwartungen hinterherhinken und auf der Gegenseite Liverpool in England auf Meisterschaftskurs steuert, ist sich Klopp bewusst, dass man den deutschen Rekordmeister keinesfalls abschreiben darf.

Klopp über Bayern: "Wird ein sehr, sehr schweres Duell"

"Haben Sie jemals das Team des FC Bayern angeschaut und gesehen, in welcher Verfassung es sich befindet?", antwortete der Ex-Dortmunder einem Reporter mit einer Gegenfrage. "Wir werden bereit sein und es wird ein sehr, sehr schweres Duell", fügte er an.

Im Meisterkampf der englischen Eliteliga mit Manchester City und Tottenham Hotspur lastet der Druck am Montagabend erneut auf den Schultern von Mohamed Salah und Co. Nach dem 3:1-Erfolg der Citizens über den FC Arsenal sind es zwischenzeitlich nur noch zwei Punkte, die die Reds in Front liegen.

Auch wenn immer wieder davon gesprochen wird, dass sich der Champions-League-Finalist der Vorsaison vielmehr auf die Premier League konzentrieren sollte, hat Klopp weiter beide Trophäen im Visier. "Wir werden es auf jeden Fall versuchen. Das haben wir auch in der Vorsaison getan", äußerte der 51-Jährige überhaupt keine Zweifel am Titelstreben seiner Reds. Ein Titelgewinn auf der Insel wäre für den Traditionsklub die erste Meisterschaft seit 29 (!) Jahren.

Das Achtelfinalhinspiel zwischen Pool und den Bayern steigt am 19. Februar an der Anfield Road, ehe am 13. März das Rückspiel in der Allianz Arena stattfindet und dort die Entscheidung darüber fällt, wer das Viertelfinale erreicht.

Schließen