Süper Lig: Galatasaray greift gegen Kayserispor ins Geschehen ein

Kommentare()
AA
Nach der wenig erfreulichen letzten Spielzeit will Galatasaray wieder neu angreifen. Gegen Kayserispor soll der erste Sieg der neuen Saison her.

Die Sommerpause ist vorbei, der Ball rollt auch in der türkischen Süper Lig wieder. Am 1. Spieltag empfängt Galatasaray im eigenen Stadion das Team von Kayserispor. Gelingt den Istanbulern ein Start nach Maß? Goal und Unibet präsentieren die besten Quoten.

Matchquoten (Unibet): Galatasaray 1.55 , Unentschieden 4.10 , Kayserispor 5.25

In der letzten Saison musste sich Gala in der Liga mit dem vierten Platz begnügen. Mit Besiktas (Meister), Basaksehir und Fenerbahce landeten auch gleich noch drei Vereine aus Istanbul vor den Löwen. Die Kräfteverhältnisse an der Metropole am Bosporus scheinen also vorerst geklärt. Vorerst.

Denn Galatasaray will mit aller Macht wieder an die Spitze des türkischen Fußballs und hat sich in diesem Sommer ordentlich verstärkt. Mit Younes Belhanda (Dynamo Kiew, 8 Millionen Euro Ablöse), Badou Ndiaye (Osmanlispor, 7,5 Millionen Euro), Maicon (FC Sao Paulo, 7 Millionen Euro), Fernando (Manchester City, 5,25 Millionen Euro), Mariano (Sevilla, 4 Millionen Euro) und Bafetimbi Gomis (Swansea, 2,5 Millionen Euro) hat der Klub schon mächtig Geld auf dem Transfermarkt investiert. Weitere Neuzugänge sollen noch folgen.

Allerdings wurden auch Spieler ziehen gelassen. Bruma, Lukas Podolski oder Wesley Sneijder sind hier nur einige Beispiele.

Doch das erste Saisonspiel muss man mit dem aktuellen Kader bestreiten - und es wartet eine auf dem Papier lösbare Aufgabe. Mit Kayserispor reist der Vorjahres-15., ein Fast-Absteiger, nach Istanbul.

Im Direktvergleich wird eines klar: Gala ist der Favorit. Von 24 Partien gegeneinander gewann Istanbul zwölf. Nur zweimal konnte der Underdog einen Dreier feiern. Zehnmal endete das Aufeinandertreffen unentschieden. Ist man also der Meinung, Gala verliert auch am Montag nicht, gibt es darauf eine 1.12.

14. August 2017 • 20:45 • Türk Telekom Stadion, Istanbul

Auf eines können sich die Fans im Türk Telekom Stadion aber auf jeden Fall verlassen: Tore: Seit 2010 trennten sich die beiden nicht mehr mit einem torlosen Unentschieden. Erzielt Gala ein Tor, darf man sich über eine 1.07 freuen. Schafft das Team von Trainer Igor Tudor drei oder mehr Treffer, steht die Quote bei 2.60.

Woran die Gelb-Roten mit Sicherheit arbeiten müssen, ist ihre Defensive. Mit 40 Gegentoren war man in der Abwehr so anfällig wie kein anderes Team in den Top-4. Und richtige Verstärkungen für die Innenverteidigerposition sind noch nicht gefunden. Sollte Gala aber gegen Kayserispor keinen Gegentreffer hinnehmen müssen, gibt es eine 2.75

Galatasaray VS Kayserispor
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Galatasaray trifft in der 1. HZ - Quote 1.46 Gala gewinnt mindestens eine HZ - Quote 1.25

Schließen