SSC Neapel: Marek Hamsik übertrifft Diego Maradonas Rekord

Kommentare()
Marek Hamsik erzielte beim 3:2-Sieg über Sampdoria Genua seinen 116. Treffer für den SSC Neapel und ist dadurch der neue Rekordtorschütze des Vereins.

Der SSC Neapel hat einen neuen Rekordtorjäger. Marek Hamsik erzielte am Samstag seinen 116. Treffer für die Partenopei und übertrifft damit die Bestmarke, die Vereinslegende Diego Maradona aufstellte.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

26 Jahre bestand der Rekord des Argentiniers, der 115 Tore für Napoli erzielte, ehe der Slowake durch seinen Treffer zum 3:2 gegen Sampdoria Genua an Maradona vorbeizog.

Nächster Artikel:
Bayern München nach dem Auftaktsieg in Hoffenheim: "Den BVB hatten wir nicht im Hinterkopf"
Nächster Artikel:
Goretzka glänzt beim Rückrundenstart: FC Bayern München fegt 1899 Hoffenheim weg
Nächster Artikel:
FC Bayern München bei TSG 1899 Hoffenheim: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co. - alle Infos zum Bundesliga-Rückrundenauftakt
Nächster Artikel:
Bundesliga: Fußball heute live im TV und LIVE-STREAM sehen - Eurosport, Sky, DAZN - wer überträgt heute?
Nächster Artikel:
Wer zeigt / überträgt 1899 Hoffenheim vs. FC Bayern München heute live im TV und im LIVE-STREAM – ZDF, Eurosport, Sky oder DAZN?
Schließen