News Spiele
UEFA Europa League

Sorja Luhansk gegen RB Leipzig: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen - alle Infos zum Europa-League-Qualifikationsspiel

19:45 MESZ 23.08.18
RB-Leipzig-Team
Leipzig hat es in die Play-Offs zur Europa League geschafft. Als Letztes wartet nun Luhansk auf die Sachsen, Goal hat alle Informationen zur Partie.

Nur noch eine Runde muss RB Leipzig überstehen, dann hat es der Bundesligist in die Europa League geschafft. In den Play-Offs wartet auf die Sachsen mit Sorja Luhansk kein unbekannter Gegner.

Hertha BSC Berlin hat in der vergangenen Spielzeit in der Gruppenphase des Wettbewerbs bereits zwei Spiele gegen die Ukrainer absolviert. Daheim konnte die Alte Dame 2:0 gewinnen, auswärts gab es jedoch eine 2:1-Niederlage. Leipzig sollte also gewarnt sein. Am Ende verpassten sowohl Berlin als auch Luhansk den Sprung in die Zwischenrunde.

Die Leipziger haben sich über Häcken und Craiova für die Play-Offs qualifiziert. Letztlich absolvierten die Sachsen die Partien souverän, komplett überzeugen konnten sie aber noch nicht. Luhansk hat in der Qualifikation bereits das starke Braga ausgeschaltet. Insgesamt sind die Ukrainer jedoch mäßig in die Spielzeit gestartet. In der Liga stehen nach fünf Spielen zwei Siege und zwei Unentschieden zu Buche. Wir dürfen einen heißen Tanz erwarten. Wer erobert sich die bessere Ausgangsposition fürs Rückspiel?

Goal liefert Euch alle Informationen zu der Partie Sorja Luhansk gegen RB Leipzig, so zum Beispiel, wo die Begegnung live zu sehen sein wird.


Sorja Luhansk vs. RB Leipzig: Die Aufstellungen


Aufstellung Sorja Luhansk:

Luiz Felipe - Tymchyk, Vernydub, Svatok, Mykhaylichenko - Silas, Kharatin - Karavaev, Lednev, Khomchenovskiy - Rafael Ratao

Aufstellung RB Leipzig:

Mvogo - Mukiele, Orban, Konate, Saracchi - Demme, Laimer, Ilsanker - Werner, Matheus Cunha, Bruma


Sorja Luhansk vs. RB Leipzig: Die Partie im Überblick


Spiel

Sorja Luhansk - RB Leipzig

Datum

Donnerstag, 23.08.2018, 20.30 Uhr

Ort

Awanhard-Stadion, Luhansk (Ukraine)

Kapazität

22.320 Plätze

Die Stars von Luhansk und RB

Hier gibt's alle Infos

Sorja Luhansk vs. RB Leipzig: Live im TV


Die Partie zwischen Sorja Luhansk und RB Leipzig wird im TV zu sehen sein.  Für die Gruppenphase der Europa League hat sich DAZN die Rechte an allen Spielen gesichert . Zudem werden 15 Partien live im Free-TV zu sehen sein, hier halten RTL und RTL Nitro die Rechte.

Für die Qualifikation gilt jedoch eine Ausnahmeregelung, hier dürfen sich die Teams selbst vermarkten. Der MDR hat den Zuschlag bekommen und überträgt das Spiel, ab 20:15 Uhr startet die Vorberichterstattung.


Sorja Luhansk vs. RB Leipzig: Der LIVE-STREAM


Wer das Spiel nicht im TV verfolgen kann, sollte beim Thema LIVE-STREAM hellhörig werden. 

Einen LIVE-STREAM bietet unter anderem DAZN an. Um Luhansk gegen Leipzig beim Streamingdienst sehen zu können, müsst Ihr ein Abo abschließen. Allerdings gibt es auch einen kostenlosen Probemonat, mit dem Ihr DAZN erst einmal ausprobieren könnt.

EL-Play-Off: Luhansk vs. Leipzig live auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Bei DAZN werdet Ihr ab 20:20 Uhr von Moderator Tobi Wahnschaffe mit Fakten zum Spiel versorgt. Kommentiert wird Luhansk gegen RB dann von Jan Platte. Ihm zur Seite steht Ex-St.-Pauli-Spieler und DAZN-Experte Ralph Gunesch.

Auch im MDR kann die Partie im Livestream verfolgt verfügt. Dafür müsst Ihr diesem Link folgen. Zudem hat der Sender einen Audiostream eingerichtet.

DAZN bietet seinen Nutzern sogar Apps im Google-Play-Store oder Apple-Store an. Eigentürmer einer Playstation 4 oder eines Amazon Fire TV Sticks können sich die App kostenlos herunterladen und Spitzensport live genießen.

Wer eine stets aktuelle Übersicht über die Spiele, die live im TV und im LIVE-STREAM zu sehen sind, haben will, findet diese in diesem Artikel auf Goal .


Sorja Luhansk vs. RB Leipzig: Der LIVE-TICKER


Da natürlich nicht jeder das Spiel im TV oder im LIVE-STREAM verfolgen kann, bietet Goal einen LIVE-TICKER zum Spiel Luhansk gegen RB an . Hier verpasst Ihr keine wichtige Szene und seid hautnah am Spielgeschehen dran.

Der Tickerer versorgt Euch bereits vor Spielbeginn mit Informationen. Während der Partie erfahrt Ihr von jeder Gelben Karte, jeder Kuriosität und, natürlich, jedem Tor.


Sorja Luhansk vs. RB Leipzig: Das sind die Stars der beiden Teams


Der Star im Team der Gastgeber ist Oleksandr Karavaev. Der 26-Jährige zieht im zentralen Mittelfeld die Fäden. Im von Trainer Yuri Vernydub bevorzugten 4-3-3-System muss Karavaev für die Balance zwischen Offensive und Defensive sorgen. Ein weiterer nennenswerter Spieler ist Artem Gromov. Der Linksaußen fällt derzeit jedoch wegen einer Knöchelverletzung aus. Im Sommer abgegeben hat Luhansk Torwarttalent Andriy Lunin, der für 8,5 Millionen Euro zu Real Madrid gewechselt ist .

Auch Leipzig musste mit Naby Keita zweifelsohne einen ihrer bekanntesten und besten Spieler ziehen lassen, dennoch befinden sich immer noch zahlreiche qualitativ hochwertige Spieler im Kader der Leipziger. Dazu gehören unter anderem Torjäger Timo Werner, Scorermaschine Emil Forsberg, Youngster Dayot Upamecano oder auch Kapitän und Defensivspezialist Willi Orban.

Mehr zu RB Leipzig: