Sieg gegen Besiktas: Bayern-Trainer Jupp Heynckes stellt Vereinsrekord ein

Kommentare()
Getty Images
Der FC Bayern schwimmt unter Jupp Heynckes auf einer Erfolgswelle. Der Sieg gegen Besiktas bedeutete für den Trainer sogar die Einstellung eines Rekords.

Am Dienstagabend fegte der FC Bayern Besiktas mit 5:0 aus der Allianz Arena und steht so gut wie sicher im Viertelfinale der Champions League. Ganz nebenbei hat Trainer Jupp Heynckes dabei einen Uralt-Rekord eingestellt.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der Sieg gegen den Süper-Lig-Klub bedeutete Heynckes' 14. Pflichtspielsieg als Trainer des Rekordmeisters in Serie. Das schaffte bislang vor ihm nur Pal Csernai, der in der Saison 1980/81 zwischen August und November ebenfalls 14-mal in Folge siegreich war.

Deshalb teilt sich der 72-jährige Heynckes die FCB-Bestmarke aktuell noch mit Csernai. Ein Sieg am Wochenende gegen Hertha würde ihn dann jedoch zum alleinigen Rekordhalter machen.

Schließen