Schalke-Manager Heidel über Nastasic-Gerüchte: Wir planen mit ihm

Kommentare()
Getty
Matija Nastasic hat offenbar das Interesse der Roma geweckt. S04-Manager Heidel schiebt einem Wechsel aber vorerst einen Riegel vor.

Schalkes Manager Christian Heidel hat sich zum angeblichen Interesse der Roma an Innenverteidiger Matija Nastasic geäußert. Der Serbe soll bei den Giallorossi als Ersatz für den zu Chelsea abgewanderten Antonio Rüdiger im Gespräch sein.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Matija Nastasic ist ein wichtiger Spieler für uns, mit dem wir planen", schob Heidel gegenüber Bild einem Wechsel aber vorerst einen Riegel vor. Endgültig vom Tisch dürften die Spekulationen damit aber nicht sein, offenbar soll Nastasic mit einem Abschied - vor allem in Richtung Serie A - liebäugeln.

Romas neuer Sportdirektor Monchi hatte sich zuletzt lobend über den 24-Jährigen geäußert. "Nastasic ist ein guter und erfahrener Spieler, der bereits beim AC Florenz sowie Manchester City gespielt hat", sagte Monchi dem Corriere dello Sport.

Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Nächster Artikel:
Hannover 96: Kind nennt Berichte über Trennung von Breitenreiter "Spekulationen"
Nächster Artikel:
FC Barcelona: Kevin-Prince Boateng vor Wechsel - alle News und Gerüchte
Nächster Artikel:
Neues Bayern-Ausweichtrikot 2019/20: Erste Details geleaked?
Nächster Artikel:
Offiziell: Eintracht Frankfurts Carlos Salcedo kehrt nach Mexiko zurück
Schließen