News Spiele
Mit Video

Schalke 04, News und Gerüchte: Last-Minute-Transfer von Gomis gescheitert, Suat Serdar ist verletzt

12:34 MEZ 01.02.20
Schalke 04 Jochen Schneider
Schalke wollte am Deadline Day wohl nochmal zuschlagen und Gomis verpflichten. Zudem droht Serdar eine längere Verletzungspause. Alle S04-News.

Am Freitagabend eröffnete Schalke 04 mit dem Gastspiel bei Hertha BSC den 20. Spieltag. Das Spiel im Berliner Olympiastadion endete allerdings torlos.

Während Trainer David Wagner ein durchschnittliches Fazit zog, bereitet die Verletzung von Suat Serdar den Klubverantwortlichen Kopfzerbrechen. Der Nationalspieler musste nach 77 Minuten runter und droht nun länger auszufallen.

Außerdem: Schalkes erwünschter Last-Minute-Transfer platzte am Deadline Day.

Der FC Schalke 04 am Samstag: In diesem Artikel informieren wir Euch zu allem Wissenswerten über S04.

Schalke 04 scheiterte offenbar mit Last-Minute-Offerte für Iron Gomis

Der FC Schalke 04 hatte offenbar vor, am Deadline Day des Wintertransferfensters noch einen Transfer einzutüten. Laut einem Bericht der französischen L'Equipe wollten die Königsblauen Iron Gomis von Amiens (derzeit an Dunkerque ausgeliehen) verpflichten - der Wechsel platzte jedoch.

Demnach soll aus dem Transfer nichts geworden sein, weil die Zeit bis Transferschluss nicht mehr ausreichte, um alle Modalitäten unter Dach und Fach zu bringen. Schenkt man dem Bericht Glauben, dann könnten die Knappen im Sommer einen neuen Anlauf starten. Allerdings sollen auch andere Bundesligisten Interesse zeigen.

Schalke 04: Fällt Suat Serdar länger aus?

Schalke 04 bangt um Suat Serdar. Der Mittelfeldspieler musste gegen Hertha BSC in der 77. Minute vom Platz, verließ diesen humpelnd und mit schmerzverzerrtem Gesicht. 

"Ihm ist jemand auf den linken Zeh gestiegen, er ist angeschwollen", erklärte Trainer David Wagner nach dem Spiel in Berlin. Sollte der Nationalspieler länger ausfallen, würde S04 ein echter Leistungsträger abhanden kommen.

In den drei Partien, in denen der 22-Jährige verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stand, blieb Schalke in dieser Saison sieglos.

Hertha BSC - FC Schalke 04: David Wagner mit seinem Fazit zum Freitagsspiel der Bundesliga

Schalke-Trainer David Wagner hat nach dem torlosen Remis in Berlin ein gemischtes Fazit gezogen. "Das war das erwartet schwere und eklige Auswärtsspiel in Berlin. Wir sind auf einen Gegner mit einem defensiven Ansatz getroffen. Die Räume, die uns angeboten wurden, haben wir nicht gut bespielt. Am Ende ist es trotzdem ein guter Punkt, weil wir eine Reaktion nach dem Bayern-Spiel gezeigt haben", sagte der S04-Coach nach dem Spiel auf der Pressekonferenz.

Hertha BSC - FC Schalke 04, 0:0: Der LIVE-TICKER zum Nachlesen

Schalke 04 hat im Kräftemessen mit der neureichen Hertha aus Berlin einen Prestigesieg verpasst. Das Team von Trainer David Wagner musste sich im Auswärtsspiel am Freitagabend mit einem zähen 0:0 begnügen und droht im Kampf um die Champions-League-Plätze noch mehr den Anschluss zu verlieren.

Die Berliner, die im Winter allein an Ablöse rund 80 Millionen Euro für neue Spieler ausgegeben haben, aber immer noch um den Klassenerhalt bangen müssen, dürften mit dem Unentschieden etwas zufriedener sein. Hier gibt's den Ticker zum Nachlesen.

Schalke 04: Neuer Vertrag für Suat Serdar?

Bundesligist Schalke 04 will offenbar vorzeitig mit Leistungsträger Suat Serdar verlängern. Das berichtet die  Sport Bild .

Der aktuelle Vertrag des deutschen Nationalspielers läuft noch bis 2022. Erste Gespräche wurden dem Bericht zufolge schon geführt.

Der 22-Jährige entwickelte sich in der laufenden Spielzeit zum absoluten Leistungsträger bei den Knappen. In 16 Ligaspielen erzielte er sieben Tore.