News Spiele
Serie A

Roma-Legende Francesco Totti könnte Comeback in Australien feiern

18:30 MESZ 16.09.18
2018-05-01-roma-francesco-totti
Eigentlich hat Roma-Legende Francesco Totti die Fußballschuhe vor gut einem Jahr an den Nagel gehängt. Doch er könnte sie nun noch einmal schnüren.

Roma-Legende Francesco Totti könnte für den semiprofessionellen australischen Klub APIA Leichhardt sein Comeback auf dem Fußballplatz geben. Das bestätigte ein Sprecher einer Fußballakademie in Sydney, die enge Kontakte zu dem Verein pflegt.

Totti, der seine Karriere 2017 beendet hatte, besetzt derzeit einen Posten im Management der Roma, jene Rolle führt ihn demnächst auch nach Australien. Dabei soll er am 26. September gemeinsam mit Giuseppe Gianni, einer weiteren Roma-Legende, APIA Leichhardts Spiel im australischen Pokal gegen Adelaide United besuchen. Im Zuge dessen hofft der Klub, Totti von seinen Plänen überzeugen zu können.

Comeback? Warten auf die Antwort von Totti

"Der Klub versucht, etwas Besonderes in die Tat umzusetzen. Wir haben ein Angebot unterbreitet und warten nun darauf, ob dieses angenommen wird", sagte Anthony Ucchino, von der ASR Football Academy.

Neben dem 41-jährigen Totti könnte indes auch eine weitere italienische Ikone ein Kurzcomeback im australischen Fußball geben. So hofft Avondale FC, den früheren Milan- und Juventus-Star Andrea Pirlo für ein Pokalspiel gegen Sydney FC zu gewinnen.

Mehr zu Francesco Totti: