Milans Ricardo Rodriguez bestätigt: Paris Saint-Germain hatte Interesse

Kommentare()
Getty Images
Paris Saint-Germain war im Sommer auf der Suche nach einem Linksverteidiger. Dabei fragte man offenbar auch bei Ricardo Rodriguez vom AC Mailand an.

Paris Saint-Germain wollte im Sommer Ricardo Rodriguez vom AC Mailand verpflichten. Das verriet der Linksverteidiger nun dem Tagblatt : "Ja, das Interesse war da. Aber ich bin ja noch bei Milan. Ich spiele im San Siro, einem Weltklassestadion. In diesem Land mit diesen verrückten Fans."

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Letztendlich verpflichtete PSG dann Juan Bernat vom FC Bayern München für die Position links hinten. Dem ehemaligen Wolfsburger macht das nichts aus, er fühlt sich wohl bei den Rossoneri. "Milan bleibt Milan. Da kann jeder sagen, was er will. Glauben Sie mir, bei Milan wollen viele gerne spielen. Der Klub hat so eine Aura", erklärt er die Faszination des Vereins.

Ricardo Rodriguez: Sonst bin ich "schnell weg"

"Wenn man mich gut und korrekt behandelt, bin ich treu. Wenn man mir Wertschätzung gibt, bleibe ich", beschreibt der Schweizer seine Prioritäten. Andersherum sei er aber auch "schnell weg", sollte er das Gefühl haben, nicht wertgeschätzt zu werden.

Bei Milan hat es ihm vor allem der Trainer angetan: "Gennaro Gattuso ist ein korrekter, ehrlicher Mensch, der Trainer liebt den Fußball." Seit 2017 spielt Rodriguez in der Modestadt, damals kam er für 15 Millionen Euro aus Wolfsburg.

Mehr zur Serie A:

Nächster Artikel:
Copa del Rey: Real Madrid trotz Pleite weiter, Girona kegelt Atletico raus
Nächster Artikel:
Real Madrid bei Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER – alle Infos zur Übertragung in der Copa del Rey
Nächster Artikel:
Ronaldos Kopfball reicht: Juventus schlägt Milan und gewinnt die Supercoppa
Nächster Artikel:
Juventus vs. AC Milan: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, Highlights, TICKER und Co. - alles zur Übertragung der Supercoppa
Nächster Artikel:
Lionel Messi vom FC Barcelona verrät: An dieses Tor werde ich mich immer erinnern
Schließen