News Spiele
Primera Division

Real Madrid: Zinedine Zidane glaubt an Verbleib von Gareth Bale und Karim Benzema

19:10 MESZ 17.04.18
GFX Bale Benzema.
Gareth Bale und Karim Benzema gelten bei Real Madrid als mögliche Abgänge. Trainer Zidane glaubt jedoch an einen Verbleib des Duos.

Trainer Zinedine Zidane von Real Madrid glaubt an einen Verbleib von Karim Benzema und Gareth Bale. "Ich sehe nicht die Gefahr, dass sie kommende Saison nicht mehr hier sind", sagte der Franzose am Dienstag auf der Pressekonferenz vor dem Ligaspiel gegen Athletic Bilbao (Mittwoch, 21.30 Uhr im LIVE-TICKER).

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

"Sie sind nicht traurig. Sie arbeiten gut. Natürlich würden beide gerne mehr Tore erzielen, aber davon abgesehen arbeiten sie wirklich gut", erklärte Zidane weiter. Zurzeit seien schlicht andere Spieler in Top-Form. "So ist das im Fußball nun mal. Dennoch sind sie sehr wichtige Spieler für uns, die ich sehr schätze."

Spekulationen um Benzema und Bale

Sowohl Benzema als auch Bale waren in der jüngeren Vergangenheit mit einem Abgang in Verbindung gebracht worden. Bale steht noch bis 2022 bei Real unter Vertrag, Benzema bis 2021. 

In der laufenden Saison erzielte der Waliser Bale 14 Tore in 32 Pflichtspielen, Benzema traf neunmal in 38 Partien.