Real Madrid: Marco Asensio liebäugelt wohl mit einem Wechsel zu Juventus Turin

Kommentare()
JORGE GUERRERO/AFP/Getty Images
Sind Marco Asensio und Cristiano Ronaldo bald wieder vereint? Der Spanier liebäugelt wohl mit einem Wechsel von Real Madrid zu Juventus.

Real Madrids Offensiv-Star Marco Asensio liebäugelt offenbar mit einem Wechsel zu Juventus Turin in die Serie A. Das berichtet die Turiner Sportzeitung Tuttosport.

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Dem Bericht zufolge "nimmt Madrid Bewegung" von Asensio in Richtung der Bianconeri wahr. Wie auch Cristiano Ronaldo soll der spanische Nationalspieler seit dem epischen Champions-League-Duell beider Teams im vergangenen Jahr von den Juve-Fans beeindruckt sein.

Asensio soll bei Real Ronaldos Nachfolger werden

Auch Asensios Nationalmannschaftskollege Alvaro Morata, der einst für Juventus auf Torejagd ging, soll dem 22-Jährigen "wundervolle Dinge über Turin und die Bianconeri" erzählt haben.

Seit dem Abgang Ronaldos steht Asensio bei den Königlichen noch mehr im Fokus, da man in Madrid hofft, der offensive Mittelfeldmann könne zum Führungsspieler aufsteigen. In einem Interview Anfang der Woche wies er jedoch eine solche Verantwortung von sich.

Mehr zu Real Madrid und Juventus:

Schließen