News Spiele
Transfers

Gerücht: Real Madrid war wohl an Hoffenheim-Trainer Julian Nagelsmann als Zidane-Nachfolger interessiert

08:32 MESZ 04.06.18
Julian Nagelsmann 1899 Hoffenheim
Mit der TSG Hoffenheim hat Julian Nagelsmann eine sehr erfolgreiche Saison gespielt. Nun wollte ihn offenbar Real Madrid als Zidane-Nachfolger.

Real Madrid hatte offenbar Interesse an Trainer Julian Nagelsmann von der TSG 1899 Hoffenheim. Wie die Bild berichtet, hatten die Königlichen den 30-Jährigen als Nachfolger von Zinedine Zidane im Visier.

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Nagelsmann soll nach kurzem Überlegen abgewunken haben, so der Bericht weiter. Bei Real hatte Zidane vor knapp einer Woche seinen überraschenden Rücktritt bekanntgegeben. Er wolle dem Champions-League-Sieger so einen neuen Impuls geben, begründete der Franzose den Schritt.

Löw und Klopp weitere Kandidaten bei Real Madrid

Mit Hoffenheim hat Nagelsmann in der Bundesliga den dritten Platz erreicht und sich damit für die Königsklasse qualifiziert. Der Trainer war auch bereits bei Borussia Dortmund und Bayern München im Gespräch, ein Wechsel kam aber nicht zu Stande.

Die Königlichen müssen sich durch die Absage einen anderen Coach suchen, hat dabei aber schon mehrere Kandidaten. Neben Bundestrainer Joachim Löw sollen die Königlichen auch Jürgen Klopp, Mauricio Pochettino oder Arsene Wenger in Betracht ziehen.

Mehr zu Real Madrid: