News Spiele
Primera Division

Real Madrid: Daniel Carvajal fällt mehrere Wochen aus und fehlt im Clasico gegen den FC Barcelona

08:44 MESZ 05.10.18
Julen Lopetegui Real Madrid 05 09 2018
Schlechte Nachrichten für Real Madrid. Rechtsverteidiger Daniel Carvajal fällt wochenlang aus und wird auch im Clasico gegen den FC Barcelona fehlen.

Der amtierende Champions-League-Sieger Real Madrid muss vorerst ohne Rechtsverteidiger Daniel Carvajal auskommen. Der Spanier verletzte sich am Dienstag während der 0:1-Niederlage bei ZSKA Moskau an der Wade und wird mehrere Wochen ausfallen, wie die Königlichen offiziell mitteilten.

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Bereits nach 43 Minuten humpelte der 26-jährige Nationalspieler im Moskauer Luschniki-Stadion vom Feld und musste von der Seitenlinie mit ansehen, wie sein Team eine überraschende Pleite gegen den Außenseiter kassierte.

Real Madrid: Auch Marcelo und Isco sind verletzt

Zur Carvajals genauer Ausfallzeit machte Real keine Angaben. Die Sportzeitung Marca berichtet jedoch von einer Pause von mindestens sechs Wochen, was bedeuten würde, dass der Spanier auch für den Clasico gegen den Erzrivalen FC Barcelona (28. Oktober) ausfallen wird.

Carvajal ist nicht der einzige Star, auf den Trainer Julen Lopetegui aktuell verzichten muss. Auch Marcelo (Reha nach Muskelverletzung) und Isco (Blinddarm-OP) fallen weiterhin aus.

Mehr zu Real Madrid: