News Spiele
Bundesliga

RB Leipzig vs. Bayer Leverkusen: LIVE-STREAM, TV, LIVE-TICKER, Aufstellung, Highlights

19:35 MESZ 09.04.18
KEVIN KAMPL ROBERTO HILBERT BAYER LEVERKUSEN EMIL FORSBERG LEIPZIG GERMAN BUNDESLIGA 08042017
Goal liefert alle Informationen rund um das Bundesliga-Montagsspiel zwischen RB Leipzig und Bayer Leverkusen.

Am Montagabend kommt es zum Abschluss 29. Bundesliga-Spieltags zum Verfolgerduell zwischen  RB Leipzig und Bayer Leverkusen. Beide Teams befinden sich derzeit in Lauerstellung hinter den Champions-League-Plätzen. Die Werkself würde bei einem Sieg auf Platz vier springen, während den Leipzigern ein Remis reicht, um Eintracht Frankfurt wieder auf Rang fünf zu verweisen.

Obwohl es sportlich bei RB im zweiten Bundesligajahr sehr gut läuft, sind die Meldungen um die Zukunft von Trainer Ralph Hasenhüttl allgegenwärtig. "Wir alle sind ein Stück weit genervt von dieser Situation. Wir haben immer gesagt, wir werden mit ihm in die nächste Saison gehen", sagte RB-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff am Sonntag im Sport1 -Doppelpass.

Der Trainer selbst kann sich ebenfalls einen Verbleib beim amtierenden Vizemeister vorstellen, betont aber: "Ich habe im Dezember noch nicht gewusst, in welche Richtung es weitergehen soll, weil es mir wichtig war zu sehen, wie sich die Mannschaft entwickelt. Jetzt weiß ich, dass mit dieser Mannschaft vieles möglich ist. Jetzt ist der Verein am Zug, mir ein Angebot zu unterbreiten. Das ist bisher noch nicht passiert."

In Leverkusen sorgte derweil Julian Brandt in der vergangenen Woche für gute Nachrichten. Der 21-jährige Confed-Cup-Sieger hat seinen Vertrag bis 2021 verlängert.

Hier findet Ihr alle relevanten Informationen zur Partie auf einen Blick, unter anderem die zum LIVE-STREAM- und TV-Angebot. 


Das jüngste Leipzig-Spiel im Video



Das jüngste Leverkusen-Spiel im Video



RB Leipzig vs. Bayer Leverkusen: Die Aufstellungen


Aufstellung RB Leipzig

Gulacsi - Klostermann, Orban, Upamecano, Bernardo - Kampl, Keita - Sabitzer, Forsberg - Poulsen, Werner.

Aufstellung Bayer Leverkusen

Leno - S.Bender, Tah, L.Bender, Wendell - Aranguiz, Baumgartlinger - Bailey, Havertz, Brandt - Volland


RB Leipzig vs. Bayer Leverkusen im LIVE-STREAM und im TV 


Das Bundesligaspiel zwischen RB Leipzig und Bayer Leverkusen wird am Montag ausschließlich im Pay-TV bei Eurosport 2 HD Extra übertragen. Wer Kunde des Pay-TV-Netzwerks HD+ ist, kann sich diesen für zusätzlich fünf Euro im Monat sichern.

Außerdem ist das Verfolgerduell zwischen RB und Bayer für Kunden des Eurosport-Players im LIVE-STREAM zu sehen. 

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Die Highlights der Partie gibt es 40 Minuten nach Abpfiff beim Streamingdienst DAZN.


RB Leipzig vs. Bayer Leverkusen im LIVE-TICKER


Wer keine Möglichkeit hat, das Spiel zwischen RBL und Bayer im TV oder LIVE-STREAM zu verfolgen, der kann die Partie auch im LIVE-TICKER von Goal verfolgen. Der Ticker startet rund 20 Minuten vor dem Anpfiff. Dort wird aber nicht nur das Spielgeschehen in Textform erscheinen, sondern auch jede Menge Live-Statistiken zum Duell abrufbar sein.


Opta-Fakten zu Leipzig vs. Leverkusen


  • Leipzig und Leverkusen treffen zum 4. Mal aufeinander, RB ist dabei ungeschlagen (2 Siege, 1 Remis). Sollte Leverkusen erstmals gegen Leipzig gewinnen, würde die Werkself in der Tabelle an den Sachsen vorbeiziehen.
  • Während RB Leipzig bereits zum 2. Mal in dieser Saison an einem Montag in der Bundesliga antritt (1-2 in Frankfurt am 23. Spieltag), ist es für Bayer 04 Leverkusen das 1. Montagsspiel der Vereinsgeschichte im deutschen Oberhaus.
  • Mit Leipzig und Leverkusen treffen 2 der konterstärksten Teams der Liga aufeinander. Während die Werkself die Liga mit 8 Toren nach Kontern anführt, rangieren die Sachsen mit deren 7 (wie Bremen) direkt dahinter.
  • Leipzig ist seit 4 BL-Partien unbesiegt (2 Siege, 2 Remis) – die letzte Niederlage kassierten die Sachsen am 24. Spieltag beim überraschenden 1-2 gegen Köln. 5 ungeschlagene BL-Spiele in Serie gab es für RB in dieser Saison noch nicht.
  • RB holte in dieser Saison aus den 4 Heimspielen gegen Top-6-Teams 10 der 12 möglichen Punkte. Einzig beim 2-2 gegen die damals zweitplatzierten Dortmunder am 25. Spieltag gab es keinen Sieg.
  • Beide Gegentore in Hannover kassierte Leipzig per Kopf, somit wurden die letzten 3 BL-Tore gegen die Sachsen per Kopf erzielt. Insgesamt sind es in dieser BL-Saison schon 8 Kopfball-Tore gegen RB – nur Hoffenheim kassierte mehr (9).
  • Beim 3-2 in Hannover bereitete Timo Werner erstmals im Trikot von Leipzig 2 Tore in einem BL-Spiel vor. Mit 5 Assists ist er gemeinsam mit Naby Keita und Marcel Sabitzer Leipzigs bester Vorbereiter in dieser Bundesliga-Saison.
  • Leverkusen holte aus den jüngsten 2 Spielen in Köln (0-2) und gegen Augsburg (0-0) nur 1 Punkt. 3 sieglose Bundesliga-Spiele in Serie gab es für die Werkself in dieser Saison nur zum Saisonstart.
  • Bayer 04 blieb in den 11 BL-Spielen 2018 schon 5-mal ohne Tor, nur 4 Teams überbieten das. In den 17 Hinrunden-Partien blieb die Werkself nicht ein einziges Mal torlos und erzielte im Schnitt 2 Tore pro BL-Spiel (34).
  • Seit seinem Treffer beim 1-3 gegen die Bayern am 18. Spieltag wartet Kevin Volland nun schon auf sein 50. BL-Tor. Seither sind für ihn 9 Spiele und 724 torlose Minuten vergangenen, seine längste Durststrecke im Bayer-04-Trikot.