Rayo Vallecano vs. FC Barcelona: TV, LIVE-STREAM, Highlights, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alle Infos zu LaLiga

Kommentare()
Octavio Passos/Getty Images
Barcelona muss bei Abstiegskandidat Rayo Vallecano ran. Goal liefert alle Infos dazu, wo Ihr die Partie im LIVE-STREAM verfolgen könnt.

Am 11. Spieltag empfängt Rayo Vallecano den FC Barcelona . Die Partie steigt am Samstag, den 3. November um 20.45 Uhr im Campo de Futbol de Vallecas, die Vorzeichen könnten vor der Begegnung jedoch nicht unterschiedlicher sein.

Während die Katalanen mit einem 4:2 über den FC Sevilla ihre Tabellenführung gegen den Verfolger verteidigt haben und nach dem 5:1 im Clasico gegen Real Madrid am letzten Wochenende mit breiter Brust in das Aufeinandertreffen gehen, hat der Abstiegskandidat aus Madrid mit großen Sorgen zu kämpfen.

Nach den beiden Unentschieden gegen Real Sociedad und Espanyol Barcelona konnte Rayo Vallecano aus den letzten vier Begegnungen lediglich einen Punkt gegen Athletic Bilbao mitnehmen. Folglich steht die Mannschaft von Trainer Michel mit nur sechs Zählern auf Rang 19 der Tabelle. Kann nun ausgerechnet gegen den Tabellenführer aus Barcelona ein Ausrufezeichen gesetzt werden? 

Vor dem Spiel kam es zu Ausschreitungen zwischen den Fanlagern der Kontrahenten.

In diesem Artikel liefert Euch Goal alle wichtigen Informationen zu der Partie - auch, wo ihr Rayo Vallecano gegen den FC Barcelona im LIVE-STREAM und im LIVE-TICKER verfolgen könnt.


Vallecano empfängt den FC Barcelona: Die Begegnung in der Übersicht


Spiel

Rayo Vallecano vs. FC Barcelona

Datum

Samstag, 3. November, 20.45 Uhr

Ort

Campo de Futbol de Vallecas, Madrid (Spanien)

Zuschauer

14.505 Plätze

LIVE-STREAM DAZN

Vallecano vs. FC Barcelona live im TV sehen


Wie alle Spiele aus LaLiga wird auch das Aufeinandertreffen von Rayo Vallecano und dem FC Barcelona in Deutschland nicht im Free-TV zu sehen sein. Um der Partie dennoch beiwohnen zu können, bietet Euch DAZN einen LIVE-STREAM der Partie.

Wie Ihr diesen nutzen könnt und was Ihr dafür braucht, erfahrt Ihr im folgenden Abschnitt ausführlich.

Barcelona


Rayo Vallecano gegen den FC Barcelona: Die Aufstellungen


Aufstellung Rayo Vallecano:

Der Tabellenvorletzte aus dem Madrider Stadtviertel Vallecas hat eine große Aufgabe vor der Brust. Trainer Michel setzt im Heimspiel gegen Barcelona auf ein kompaktes 4-1-4-1.

Alberto Garcia kehrt ins Tor zurück. In der Viererkette spielen Advincula, Galvez, Jordi Amat und Alex Moreno eine zentrale Rolle gegen das offensivstarke Barca. 

Vorne ruhen alle Hoffnungen Rayos auf Torjäger Raul de Tomas. Er soll die Abwehrreihe der Gäste bei Laune halten.

Alberto Garcia - Advincula, Galvez, Jordi Amat, Alex Moreno - Santi Comesana, Embarba, Imbula, Trejo, Garcia - de Tomas

Aufstellung FC Barcelona:

Der FC Barcelona muss weiter auf Lionel Messi verzichten. Beim Gastspiel in Vallecano sollen dafür Philippe Coutinho, Luis Suarez und Rafinha für die notwendigen Offensivimpulse sorgen.

Dahinter ziehen Ivan Rakitic und Sergio Busquets wieder die Fäden des Spiels der Katalanen. Neuzugang Arthur steht ebenfalls von Beginn an auf dem Rasen. Ousmane Dembele sitzt nur auf der Bank.

Sollte die Defensive um Gerard Pique und Clement Lenglet einmal unaufmerksam sein, wird Marc-Andre ter Stegen alles daran setzen, um erneut ohne Gegentor zu bleiben.

Ter Stegen - Roberto, Pique, Lenglet, Jordi Alba - Rakitic, Busquets, Arthur - Coutinho, Suarez, Rafinha


Rayo Vallecano gegen den FC Barcelona im LIVE-STREAM bei DAZN


Wer die Partie zwischen Rayo Vallecano und dem FC Barcelona verfolgen möchte, ist bei DAZN an der richtigen Adresse. In dieser Saison zeigt der Streamingdienst alle Spiele der spanischen LaLiga live und in voller Länge .

Somit könnt Ihr auch dabei sein, wenn der Madrider Abstiegskandidat am 11. Spieltag vor heimischer Kulisse für eine Überraschung sorgen möchte. Dafür benötigt Ihr lediglich ein Abo bei DAZN, das nur 9,99 Euro im Monat kostet und jederzeit problemlos gekündigt werden kann - bezahlen kann man den Streamingdienst auf viele verschiedene Arten .

Vallecano vs. FC Barcelona im LIVE-STREAM schauen: Jetzt Gratismonat sichern!

Ihr wollt nicht sofort ein Abo abschließen? Auch diese Möglichkeit habt Ihr bei DAZN, denn mit einem kostenlosen Probemonat könnt Ihr das Programm zunächst kostenlos testen.

Rayo Vallecano vs. FC Barcelona im LIVE-STREAM bei DAZN

Um auf den LIVE-STREAM zugreifen zu können, braucht Ihr nach Eurer Registrierung lediglich noch die passende App auf diversen Smart-TV-Geräten, dem Amazon Fire TV Stick oder unterschiedlichen Spielekonsolen wie der Playstation 4 oder der Xbox One.

Die Vorberichterstattung beginnt bei DAZN für gewöhnlich wenige Minuten vor dem Anstoß. Bei Rayo Vallecano gegen den FC Barcelona wird das Portal somit gegen 20.40 Uhr auf Sendung gehen.

Wer wissen will, welche Spiele sonst noch aus der Welt des Fußballs live im TV und LIVE-STREAM laufen, findet in einem separaten Artikel auf unserer Seite eine Übersicht .


Vallecano vs. FC Barcelona: Die Highlights


Ihr sind verhindert und könnt die Partie deswegen nicht live schauen? Auch dafür bietet der Streamingdienst eine Lösung und zeigt Euch die Highlights der Begegnung .

Zudem habt Ihr die Möglichkeit, das gesamte Spiel noch einmal re-live zu schauen. Damit Ihr auch wirklich keine Angst haben müsst, eine wichtige Szene des Duells zu verpassen.

Michel Rayo Vallecano


Vallecano vs. FC Barcelona live im TICKER


Ihr könnt die Partie nicht im LIVE-STREAM verfolgen, wollt aber trotzdem immer auf dem neuesten Stand bleiben? Im LIVE-TICKER von Goal könnt Ihr trotzdem an vorderster Front dabei sein.

Bereits vor dem Anpfiff erhaltet Ihr hier alle wichtigen Informationen auf euer Smartphone. Während des Spiels bekommt Ihr nicht nur alle Karten, Chancen und Tore geliefert, sondern könnt Euch auch weitere interessante Statistiken wie die Verteilung des Ballbesitzes ansehen.

Luis Suarez - Barcelona

Mehr zum FC Barcelona:

Schließen