Rafinha unterschreibt neuen Vertrag beim FC Bayern: "Es ist ein Traum"

Kommentare()
Getty Images
Am Dienstagmorgen unterschrieb Rafinha einen neuen Vertrag beim FC Bayern. Im Anschluss schwärmte der Brasilianer von seinem Arbeitgeber.

Der brasilianische Nationalspieler Rafinha hat seinen Vertrag beim FC Bayern München wie angekündigt um ein Jahr verlängert. Der 32-Jährige unterschrieb am Dienstagvormittag bis 2019.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

"Ich bin sehr glücklich. Es ist ein Traum, für diesen Verein zu spielen", sagte Rafinha: "Ich bin seit sieben Jahren hier, nun kommt noch ein Jahr hinzu. Ich fühle mich sehr wohl in München bei einem der besten Vereine der Welt."

Rafinha wurde mit dem FC Bayern sechsmal Meister

Sportdirektor Hasan Salihamidzic hatte bereits vor dem Saisonfinale gegen den VfB Stuttgart (1:4) bekannt gegeben, dass der Abwehrspieler bleiben wird. Rafinha spielt seit 2011 für den FC Bayern und wurde bislang sechsmal Meister, dreimal Pokalsieger sowie 2013 Champions-League-Sieger.

Der ehemalige Schalker stand in der aktuellen Saison, die am kommenden Samstag mit dem DFB-Pokalfinale in Berlin für den Rekordmeister endet, in bislang 39 Pflichtspielen auf dem Platz.  

Mehr zum FC Bayern:

Schließen