PSG-Wechsel? Ex-Real-Star Lassana Diarra und Al-Jazira lösen Vertrag auf

Kommentare()
Getty Images
Verstärkt PSG das Mittelfeld? Der ehemalige französische Nationalspieler Lassana Diarra soll vor einem Wechsel zum Tabellenführer der Ligue 1 stehen.

Von 2009 bis 2012 schnürte Lassana Diarra seine Schuhe für Real Madrid. Nach Stationen in Russland und Frankreich lief er zuletzt für Al-Jazira in den Emiraten auf, doch eine Rückkehr nach Frankreich soll unmittelbar bevorstehen.

Erlebe die Ligue 1 live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Wie sein aktueller Klub mitteilte, wurde der bis 2020 laufende Vertrag mit dem ehemaligen französischen Nationalspieler in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Ein Wechsel zu Ligue-1-Spitzenreiter Paris Saint-Germain gilt als wahrscheinlich.

Laut SFR Sport hat der Hauptstadtklub bereits Anfang des Jahres über den Mittelfeldspieler nachgedacht, nun habe man dort auf die Vertragsauflösung des 32-Jährigen gewartet, um ihn unter Vertrag nehmen zu können.

Nächster Artikel:
FC Sevilla vs. FC Barcelona: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co. - so wird das Hinspiel in der Copa del Rey übertragen
Nächster Artikel:
Sala verschickte Sprachnachricht: "Ich habe solche Angst"
Nächster Artikel:
Flugzeug mit Emiliano Sala an Bord verschollen - wenig Hoffnung auf Überlebende
Nächster Artikel:
Horacio Sala: "Niemand hat mich angerufen!" Vater von verschollenem Stürmer erhebt Vorwürfe
Nächster Artikel:
Revolution bei Huddersfield Town! Nur drei U-Teams und wohl keine Europacup-Zulassung
Schließen