Premier League: Chelsea-Star Jorginho stellt Rekord für die meisten Ballkontakte ein

Kommentare()
Getty Images
Gegen Newcastle spielt der FC Chelsea fast 90 Minuten auf ein Tor. Dreh- und Angelpunkt ist Jorginho, der in dieser Partie einen Rekord einstellt.

Mittelfeldstar Jorginho hat im Auswärtsspiel seines FC Chelsea bei Newcastle United mit 186 Ballaktionen den Premier-League-Rekord von Manchester Citys Mittelfeldspieler Fernandinho eingestellt.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Beim knappen 2:1-Sieg der Blues am dritten Premier-League-Spieltag agierte das Team von Maurizio Sarri als klar tonangebende Mannschaft und siegte am Ende dank dem Treffer von Eden Hazard und aufgrund eines Eigentors der Magpies. Jorginho war dabei der Dreh- und Angelpunkt seines Teams und verzeichnete einen bereits existierenden Bestwert an Ballberührungen.

Jorginho gehört beim FC Chelsea zum Stammpersonal

City-Star Fernandinho hatte im März 2018 gegen den FC Everton ebenfalls 186-mal den Ball berührt und damit seinerzeit einen neuen Rekord aufgestellt.

Der Italiener Jorginho wechselte im Sommer zusammen mit Neu-Coach Sarri vom SSC Neapel an die Stamford Bridge. In der laufenden Spielzeit stand er in jeder EPL-Partie von Beginn an auf dem Rasen und erzielte auch schon einen Treffer für die Blues.

Mehr zu Jorginho und dem FC Chelsea:

Nächster Artikel:
Bayern München: Thomas Müller stellt Champions-League-Rekord ein
Nächster Artikel:
0:3! Real Madrid kassiert höchste Heimniederlage seiner Europapokal-Geschichte
Nächster Artikel:
Karim Benzema baut zweifelhaften Champions-League-Rekord aus
Nächster Artikel:
Young Boys Bern vs. Juventus Turin: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, Ticker - alles zum Champions-League-Spiel
Nächster Artikel:
Ajax Amsterdam - FC Bayern München: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen und Co. - alle Infos zur Champions-League-Partie
Schließen