Transfergerücht: Passlack sagt dem VfB Stuttgart ab

Kommentare()
Getty
Kleiner Rückschlag in den Planungen des VfB. Aus Dortmund erhielt man wohl eine Absage, nun geht die Suche nach einem Außenverteidiger weiter.

Der VfB Stuttgart musste wohl eine Absage von Borussia Dortmund und Felix Passlack hinnehmen. Die Suche nach einem Außenverteidiger geht weiter.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Wie der kicker vermeldet, darf der VfB nicht mehr mit einer Verpflichtung von Passlack rechnen. Der junge Flügelspieler bleibt demnach beim BVB, nachdem sich Raphael Guerreiro eine Verletzung am Knöchel zuzog und Trainer Peter Bosz einige Zeit fehlen wird.

Damit fehlt Trainer Hannes Wolf weiterhin mindestens ein Außenverteidiger. Dort nicht aushelfen wird dem Bericht zufolge Hans Nunoo Sarpei. Der Neffe des ehemaligen Schalkers Hans Sarpei steht wohl kurz vor dem Wechsel in die Niederlande, bald soll ein Probetraining beim VVV Venlo absolviert werden.

Nächster Artikel:
Real Madrid bei Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER – alle Infos zur Übertragung in der Copa del Rey
Nächster Artikel:
Juventus vs. AC Milan: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, Highlights, TICKER und Co. - alles zur Übertragung der Supercoppa
Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Nächster Artikel:
Ligue 1 Performance Index: Lopez lässt Pepe und Draxler hinter sich
Nächster Artikel:
Fußball heute live im TV und im LIVE-STREAM: Alles zur Übertragung der Top-Spiele
Schließen