News Spiele
Bundesliga

Ousmane Dembele fehlt unentschuldigt beim BVB-Training

16:44 MESZ 10.08.17
Ousmane Dembele, Borussia Dortmund, Supercup, 08052017
Die Anzeichen für einen Abschied von Ousmane Dembele von Borussia Dortmund verdichten sich. Am Donnerstag fehlte er unentschuldigt beim Training.

Ousmane Dembele hat am Donnerstag unentschuldigt beim Training von Borussia Dortmund gefehlt. "Dembele war heute nicht beim Training. Wir haben versucht, ihn zu erreichen und hoffen, dass nichts Schlimmes passiert ist", verriet BVB-Trainer Peter Bosz während einer Pressekonferenz.

Die Anzeichen, dass der Franzose einen Transfer zum spanischen Top-Klub FC Barcelona erzwingen möchte, werden damit immer offensichtlicher. Die Katalanen wollen nach dem Abschied von Neymar in Richtung PSG in der Offensive nachbessern, müssten aber wohl mehr als 100 Millionen Euro für den Nationalspieler bezahlen.

Barcelona hat dem BVB bereits ein Angebot unterbreitet. Dieses wurde allerdings von den Schwarz-Gelben abgelehnt, was die Borussen in einer offiziellen Pressemitteilung bestätigten.