Offiziell: Leicester City verpflichtet Filip Benkovic von Dinamo Zagreb

Kommentare()
Leicester City
Leicester City hat sich die Dienste eines kroatischen Top-Talents gesichert. Filip Benkovic wechselt von Dinamo Zagreb in die Premier League.

Der kroatische Innenverteidiger Filip Benkovic wechselt mit sofortiger Wirkung von Dinamo Zagreb zu Leicester City in die Premier League. Der Innenverteidiger unterschreibt bei den Foxes einen bis 2023 gültigen Vertrag.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Filip ist ein spannender, junger Spieler, der das Potenzial hat, sich bei Leicester City weiter zu verbessern", wird Trainer Claude Puel auf Leicesters Klub-Homepage zitiert. "Ich bin davon überzeugt, dass er uns weiterhilft und freue mich, ihn in der Mannschaft zu haben."

Auch Caglar Söyüncü vom SC Freiburg soll wohl zu Leicester City wechseln

Als Ablöse für den 21-Jährigen steht eine Summe von circa 14,5 Millionen Euro im Raum. Eine Summe, die der Klub noch am Donnerstag wieder einnehmen könnte, denn englische Medien berichten übereinstimmend, dass Harry Maguire vor einem 80-Millionen-Wechsel zu Manchester United steht.

Neben Benkovic steht Leicester nach Informationen von Sky Sports UK ebenfalls unmittelbar vor der Verpflichtung von Caglar Söyüncü vom SC Freiburg. Im Verbund sollen die beiden Innenverteidiger einen Abgang Maguires kompensieren.

Mehr zu Leicester City:

 

Schließen