Memphis Depay: Ex-PSG-Coach Laurent Blanc "wollte mich verpflichten"

Kommentare()
Nach dem erfolglosen Gastspiel in Manchester blüht Memphis Depay in Lyon auf. Wie er nun verrät, wollte Laurent Blanc ihn einst zu PSG locken.

Olympique Lyons Angreifer Memphis Depay hat preisgegeben, dass Laurent Blanc während dessen Tätigkeit als PSG-Coach den Versuch unternommen hatte, den Niederländer nach Paris zu lotsen.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Während seiner Zeit bei PSG wollte er mich verpflichten", sagte Depay im Gespräch mit der französischen Sportzeitung L'Equipe über die Annäherungsversuche Blancs, der zwischen 2013 und 2016 das Traineramt bei PSG bekleidete.

Olympique Lyon: Memphis Depay kam 2017 von Manchester United

Der mittlerweile 25-Jährige war einst Anfang 2012 zur ersten Mannschaft von PSV Eindhoven berufen worden, ehe es ihn im Sommer 2015 zu Manchester United zog.

Nach unglücklichen anderthalb Jahren bei den Red Devils (sieben Tore in 52 Einsätzen) wechselte der niederländische Nationalspieler zu Olympique Lyon, wo er bis dato 126 Pflichtspiele absolviert hat (45 Tore, 42 Assists).

Depays Vertrag in Lyon läuft noch bis 2021. Zu einer Zusammenarbeit mit Blanc könnte es nun doch noch kommen, denn der Ex-Profi ist Favorit auf den vakanten Trainerposten bei OL.

 

 

Schließen