Mehrere Wochen Pause für BVB-Stürmer Yarmolenko

Kommentare()
Getty Images
Der BVB wird in den kommenden Wochen auf Angreifer Andrey Yarmolenko verzichten müssen, der eine Sehnenverletzung am Fuß hat.

Andrey Yarmolenko wird Borussia Dortmund aufgrund einer Sehnenverletzung am Fuß für mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen. Dies gaben die Schwarz-Gelben am Dienstagmittag bekannt.

Damit ist der Ukrainer neben Maximilian Philipp und Marco Reus, der aber immerhin wieder im Training ist, der nächste Offenvspieler, auf den Peter Stöger verzichten muss.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der 28-Jährige erzielte seit seinem Wechsel im Sommer von Dynamo Kiew in 16 Bundesliga-Spielen drei Treffer, außerdem traf er in der Champions League (1) und im DFB-Pokal (2).

Schließen