Medien: Spurs-Chefscout beobachtet Pulisic

Kommentare()
Getty Images
Der US-Amerikaner hat durch seine Leistungen Europas Top-Klubs auf sich aufmerksam gemacht. Der Zweite der Premier League beobachtet ihn ebenfalls.

Christian Pulisic hat offenbar das Interesse der Tottenham Hotspur geweckt. Der US-Amerikaner soll in der Champions League vom Chefscout der Tottenham Hotspur beobachtet worden sein.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Zur Halbzeit kam Pulisic gegen den AS Monaco in die Partie, konnte die Niederlage seines Teams aber nicht mehr verhindern. Beobachtet wurde er dabei offenbar von Steve Hitchen, so die DailyMail. Dieser ist führender Scout der Tottenham Hotspur.

Gerüchte aus England bezüglich des 18-Jährigen sind nicht neu. Die Spurs scheinen sich aber offensichtlich ernsthaft mit dem Flügelspieler zu beschäftigen. Dass das Spiel gegen Monaco Ergebnisse lieferte, darf aber aufgrund der besonderen Umstände bezweifelt werden

Nächster Artikel:
Die bewegende Geschichte von Atletico Madrids Thomas Partey: Der Junge, der in einen fremden Wagen stieg und verschwand
Nächster Artikel:
Lionel Messi vom FC Barcelona verrät: An dieses Tor werde ich mich immer erinnern
Nächster Artikel:
Real Madrid bei Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER – alle Infos zur Übertragung in der Copa del Rey
Nächster Artikel:
Juventus vs. AC Milan: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, Highlights, TICKER und Co. - alles zur Übertragung der Supercoppa
Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Schließen