Griechenland: Magath und Schuster in der Verlosung

Kommentare()
Getty Images
In Griechenland läuft die Suche nach einem neuen Nationaltrainer auf Hochtouren. Auch zwei deutsche Trainer sind Kandidaten beim WM-Teilnehmer von 2014.

Felix Magath soll Griechenlands kriselnde Nationalmannschaft wieder auf Vordermann bringen. Wie die griechische Zeitung Goal berichtet, gehört der frühere Bundesliga-Coach zu den Favoriten auf den derzeit vakanten Posten als Nationaltrainer des Europameisters von 2004. Auch Bernd Schuster soll zum Kandidatenkreis zählen.

Die Griechen haben mit nur drei Punkten aus acht Spielen bislang eine desaströse EM-Qualifikation gespielt, unterlagen dabei zu Hause gegen die Färöer mit 0:1. Im Juli war der Uruguayer Sergio Makarian als Nationaltrainer zurückgetreten, U21-Coach Kostas Tsanas ist seitdem als Interimstrainer im Einsatz. Unter Tsanas gab an den jüngsten beiden Spieltagen eine 0:1-Heimpleite gegen Finnland und ein 0:0 in Rumänien.

Der 62 Jahre alte Magath ist seit seiner Entlassung beim FC Fulham im September 2014 ohne Job, Schuster (55) trainierte zuletzt bis Juni 2014 den FC Malaga.

Schließen