Mauricio Pochettino über Bale-Transfer: "Im Fußball weiß man nie"

Kommentare()
Getty Images
Gareth Bale wurde häufiger mit einem Vereinswechsel in Verbindung gebracht. Nun scheint offenbar auch sein Ex-Klub interessiert.

Mauricio Pochettino will einen Wechsel von Gareth Bale zurück zu Tottenham nicht ausschließen. Der argentinische Trainer sagte über einen möglichen Transfer: "Er ist wirklich ein fantastischer Spieler und im Fußball weiß man nie was passieren kann."

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Die Spurs haben Real Madrid in der Champions League auf Gruppenplatz zwei verwiesen. Pochettino habe den 28-Jährigen beim Gastspiel in der spanischen Hauptstadt gesehen. Der Kontakt von Bale nach London sei unterdessen nie abgebrochen: "Er hat immer Kontakt gehalten mit den Leuten, mit denen er hier zusammen gearbeitet hat. Ich habe keine enge Beziehung zu ihm oder seinen Leuten."

Der Waliser konnte in dieser Saison verletzungsbedingt nur fünf Ligaspiele für Königlichen machen und wurde immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Sein Berater sagte jedoch bereits im November: "Er will den Rest seines Lebens für Real Madrid spielen."

Schließen