DFB-Team gegen Peru ohne Mats Hummels - Nico Schulz debütiert

Kommentare()
Getty
Bundestrainer Joachim Löw muss gegen Peru auf Mats Hummels verzichten. Außerdem verriet er, dass Nico Schulz in Sinsheim von Beginn an ran darf.

Die deutsche Nationalmannschaft muss im Länderspiel gegen Peru am Sonntag ( 20.45 Uhr im LIVE-TICKER ) in Sinsheim auf den angeschlagenen Mats Hummels verzichten. "Mats wird nicht spielen können", sagte Bundestrainer Joachim Löw am Samstag.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Hummels habe bereits vor und während dem 0:0 gegen Weltmeister Frankreich am vergangenen Donnerstag in München über Probleme mit der Achillessehne geklagt, berichtete Löw: "Nichts Dramatisches, aber wir werden das Risiko nicht eingehen."

Löw verriet zudem, dass der Hoffenheimer Neuling Nico Schulz in seinem Heimstadion auf der linken Abwehrseite sein Länderspieldebüt geben werde. Im Tor wird laut Löw Marc-Andre ter Stegen stehen, auch Julian Brandt werde beginnen.

Mehr zum DFB-Team und Mats Hummels:

Nächster Artikel:
Hannover 96: Kind nennt Berichte über Trennung von Breitenreiter "Spekulationen"
Nächster Artikel:
FC Barcelona: Kevin-Prince Boateng vor Wechsel - alle News und Gerüchte
Nächster Artikel:
Neues Bayern-Ausweichtrikot 2019/20: Erste Details geleaked?
Nächster Artikel:
Offiziell: Eintracht Frankfurts Carlos Salcedo kehrt nach Mexiko zurück
Nächster Artikel:
Köln-Vize Toni Schumacher: Einsatz von Anthony Modeste weiter ungewiss
Schließen