Manchester United mit Malcom-Angebot über 45 Millionen Euro

Kommentare()
Getty Images
Im Januar haben alle Mannschaften die Möglichkeit, die Versäumnisse des letzten Transferfensters auszubügeln. Auch ManUnited hat einen Wunschspieler.

Manchester United bereitet ein Angebot für Malcom von Bordeaux vor. Nach Goal -Informationen ist Jose Mourinho ein großer Fan des Brasilianers und bereit, 45 Millionen Euro zu bezahlen.

 

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Ein Haken an der Sache ist jedoch, dass der Ligue-1-Klub wohl bis zu 62 Millionen Euro für den 20-Jährigen fordert. Zudem will man den Flügelspieler frühestens im Sommer ziehenlassen . Die Red Devils planen deshalb, Malcom im Winter zu verpflichten, aber noch bis Saisonende an Girondins auszuleihen. 

Malcom erzielte in dieser Saison in 18 Ligaspielen sieben Tore und steuerte vier Vorlagen bei. Neben United soll auch der FC Arsenal an dem Youngster interessiert sein.

Nächster Artikel:
Fußball unterm Hakenkreuz: Wie das "Todesspiel von Kiew" zum Mythos wurde
Nächster Artikel:
Exklusiv: Tomas Satoransky sieht Kobe Bryant als “Messi des Basketballs”
Nächster Artikel:
FC Barcelona vs. UD Levante: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alle Infos zum Copa-del-Rey-Rückspiel
Nächster Artikel:
Copa del Rey: Real Madrid trotz Pleite weiter, Girona kegelt Atletico raus
Nächster Artikel:
Real Madrid bei Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER – alle Infos zur Übertragung in der Copa del Rey
Schließen