Manchester United gegen Leicester City: LIVE-STREAM, TV, Ticker, Aufstellungen, Transfers – alles zum Auftakt der Premier League

Kommentare()
Getty
Zum Auftakt der Premier League empfängt Manchester United Leicester City. Wir erklären, wie Ihr das Spiel im LIVE-STREAM schauen könnt.

Rund vier Wochen nach dem Finale der Weltmeisterschaft in Russland rollt in England endlich wieder der Ball. Zum Auftakt der Premier-League -Saison trifft Vize-Meister Manchester United am Freitag auf  Leicester City . Anstoß der Partie im Old Trafford ist um 21.00 Uhr.

Beide Teams können auf eine erfolgreiche Vorsaison zurückblicken. Manchester United qualifizierte sich als Tabellenzweiter für die Champions League, während Leicester die Saison nach großen Problemen und zwischenzeitlichen Abstiegssorgen im Endeffekt im oberen Mittelfeld beendete.

Trotzdem hat sich bei beiden Teams personell einiges getan. Der spektakulärste Transfer ist wohl der von  Riyad Mahrez, der Leicester City nach vier Jahren in Richtung Meister Manchester City verließ . Rund 68 Millionen Euro kassierten die Foxes für den Rechtsaußen.

In diesem Artikel erfahrt Ihr alles zum bevorstehenden Premier-League-Auftaktspiel zwischen Manchester United und Leicester City. Unter anderem, wo das Spiel im  LIVE-STREAM  zu sehen ist, wo man einen LIVE-TICKER zur Begegnung findet, welche Transfers beide Teams getätigt haben und wie die Trainer ihre Teams ins Spiel schicken.


Manchester United vs. Leicester City: Der Premier-League-Auftakt auf einen Blick


Spiel

Manchester United vs. Leicester City

Datum

Freitag, 10.08.2018, 21.00 Uhr

Ort

Old Trafford, Manchester (England)

Zuschauer

 74.994 Plätze


Manchester United vs. Leicester City: Die Premier League live im TV


Wie schon in der vergangenen Saison haben TV-Zuschauer in puncto Premier-League-Übertragung schlechte Karten. Die englische Eliteklasse wird in Deutschland nicht im Free TV übertragen.

Der Streamingdienst DAZN hat sich auch in der Saison 2018/19 die Exklusivrechte für die Übertragung von Livespielen der Premier League gesichert.


Manchester United gegen Leicester City im LIVE-STREAM sehen


Wie bereits im Abschnitt zur TV-Übertragung erwähnt, ist  DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz die einzige Möglichkeit, die Livespiele der Premier League zu schauen. Demnach überträgt der Streamingdienst der Perform Gruppe natürlich auch die Begegnung zwischen Manchester United und Leicester City im  LIVE-STREAM .

Beginn der Übertragung ist um 20:45 Uhr, 15 Minuten vor dem Anpfiff um 21.00 Uhr. Moderator Tobi Wahnschaffe wird durch die Sendung leiten, ehe zu Spielbeginn Kommentator Uli Hebel übernimmt. Gemeinsam mit Experte und Ex-Profi Ralph Gunesch wird er das Geschehen im Old Trafford kommentieren.

Manchester United gegen Leicester City im LIVE-STREAM bei DAZN

Um auf den LIVE-STREAM zugreifen zu können, muss man DAZN-Abonnent sein. Die Mitgliedschaft kostet 9,99 Euro im Monat und ist monatlich kündbar. Der erste Monat ist dabei sogar kostenlos. Liebhaber von Spitzensport können den Dienst also ohne Risiko einen Monat lang testen.

Neben zahlreichen Livespielen der Premier League hat DAZN unzählige weitere Livesport-Highlights im Programm. Neben unzähligen Spielen aus NFL und NBA hat DAZN auch die Ligue 1, LaLiga, sowie die Champions League und Europa League im LIVE-STREAM.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Um den LIVE-STREAM zu öffnen, wird lediglich ein mobiles Endgerät mit Internetzugang benötigt. Mithilfe der DAZN-App, kann der Stream so problemlos auf dem Smartphone, Smart TV, Tablett oder auch der Playstation 4 geöffnet werden. Die App steht kostenlos im  Google-Play-Store  und Apple-Store zum Download bereit.

Manchester United vs Leicester City


Manchester United gegen Leicester City: Die Aufstellungen


Aufstellung Manchester United:

De Gea - Darmian, Bailly, Lindelöf, Shaw - Fred, Pogba - Alexis Sanchez, Mata, Andreas Pereira - Rashford

Aufstellung Leicester City:

Schmeichel - Amartey, Morgan, Maguire, Chilwell - Ndidi, Silva - Ricardo, Maddison, Gray - Iheanacho


Manchester United gegen Leicester City im LIVE-TICKER


Wer am Freitagabend verhindert ist und pünktlich zum Auftaktmatch der Premier League zwischen Manchester United und Leicester City nicht die Möglichkeit hat, auf einen LIVE-STREAM zuzugreifen, dem ist ein LIVE-TICKER ans Herz gelegt.

Wie zu jeder Partie in der Premier League bietet  Goal  auch zu ManUnited gegen Leicester einen solchen Ticker auf seiner Seite an. Neben blitzschnellen Aktualisierungen bei Toren, Großchancen oder Schiedsrichterentscheidungen informiert der Tickerer auch immer über spannende Statistiken und Fakten rund ums Spiel.


Manchester United: Die wichtigsten Transfers


Zugänge Abgänge
Fred (Shachtjor Donezk) Daley Blind (Ajax Amsterdam)
Diego Dalot (FC Porto) Sam Johnstone (West Bromwich Albion)
Lee Grant (Stoke City) Michael Carrick (Karriereende)
- TIm Fosu-Mnsah (Fulham, Leihe)

EMBED ONLY Fred Manchester United GFX


Leicester City: Die wichtigsten Transfers


Zugänge Abgänge
James Maddison (Norwich City) Riyad Mahrez (Manchester City)
Ricardo Pereira (FC Porto) Ahmed Musa (Al-Nasr Riad)
Filip Benkovic (Dinamo Zagreb) Robert Huth (Ziel unbekannt)
Rachid Ghezzal (AS Monaco) -
Danny Ward (FC Liverpool) -
Jonny Evans (West Bromwich Albion) -
Caglar Söyüncü (SC Freiburg) -

Mehr zu Leicester City und Manchester United:

Schließen