Manchester United: Jose Mourinho interessiert sich für Werders Max Kruse

Kommentare()
Getty Images
Jose Mourinho ist von den Leistungen des deutschen Angreifers in der Rückrunde beeindruckt und hat ihn auf seiner Kandidatenliste.

Max Kruse war einer der Garanten für den Höhenflug von Werder Bremen in der Rückrunde. Das ist auch anderen Vereinen nicht verborgen geblieben und sogar Manchester United verfolgt seine Situation mit Interesse.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Im Old Trafford ist man auf der Suche nach weiteren Optionen für die Offensive. "Ed Woodward hat meine Liste, wen ich mir alles wünsche. Jetzt kommt es auf ihn und die Eigentümer an", sagte Mourinho kürzlich bei BT Sport

Und auf dieser Liste soll nach Goal-Informationen auch der Name Kruse auftauchen, falls es mit den Wunschtransfers von Alvaro Morata (Real Madrid) oder Torinos Andrea Belotti nicht klappen sollte. Vor allem Kruses Lauf mit elf Toren in elf Spielen zwischen März und Mai hat Mourinho auf den ehemaligen Nationalspieler aufmerksam gemacht.

Kruse wechselte im letzten Sommer vom VfL Wolfsburg zu Werder Bremen und war in dieser Saison 15-mal erfolgreich.

Nächster Artikel:
Bayern München nach dem Auftaktsieg in Hoffenheim: "Den BVB hatten wir nicht im Hinterkopf"
Nächster Artikel:
Goretzka glänzt beim Rückrundenstart: FC Bayern München fegt 1899 Hoffenheim weg
Nächster Artikel:
FC Bayern München bei TSG 1899 Hoffenheim: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co. - alle Infos zum Bundesliga-Rückrundenauftakt
Nächster Artikel:
Bundesliga: Fußball heute live im TV und LIVE-STREAM sehen - Eurosport, Sky, DAZN - wer überträgt heute?
Nächster Artikel:
Wer zeigt / überträgt 1899 Hoffenheim vs. FC Bayern München heute live im TV und im LIVE-STREAM – ZDF, Eurosport, Sky oder DAZN?
Schließen