Sergio Romero von Manchester United verrät: Anthony Martial hat eine Ballbehandlung wie Lionel Messi

Kommentare()
Getty Images
Für den Schlussmann von Manchester United ist sein Teamkollege Anthony Martial vor allem in einer Sache vergleichbar mit Lionel Messi.

Torhüter Sergio Romero lobt die fußballerischen Fähigkeiten seine Teamkollegen Anthony Martial – und vergleicht ihn in einer Sache mit Lionel Messi, dem argentinischen Superstar des FC Barcelona.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Er ist wirklich einer der besten, die ich je gesehen habe. Ich denke, der einzige Spieler auf der Welt oder von dem ich zumindest weiß, dass er eine ähnliche Ballführung hat, ist Lionel Messi", erklärte Messis Landsmann Romero in einem Interview mit der offiziellen Vereinshomepage der Red Devils.

Romero: Martial? "Das Gleiche, was auch Messi macht"

Romero betonte, dass Martial "auch das ­höchste Tempo aufnehmen" könne und der Ball dabei "immer an seinem Fuß" bleibt. Außerdem schwärmte Romero von den Dribblingfähigkeiten von Martial: "Auch, wenn er in Höchstgeschwindigkeit unterwegs ist, kann er den Ball im Bruchteil einer Sekunde zum Stehen bringen. Das ist das Gleiche, was auch Messi macht: Er rennt mit dem Ball, dribbelt und stoppt dann zur Überraschung von allen plötzlich, verändert seinen Antritt oder seine Geschwindigkeit, oft sogar die Richtung."

Martial wechselte im Sommer 2015 von der AS Monaco zu United in die Premier League. Nach gewissen Startschwierigkeiten kommt er in der laufenden Spielzeit immer besser in Fahrt. Aktuell hat er in wettbewerbsübergreifend elf Spielen bereits fünf Tore für United erzielt.

Mehr zu Manchester United und Anthony Martial:

Nächster Artikel:
Serie A: Juve zieht weiter seine Kreise, Milan landet glücklichen Sieg
Nächster Artikel:
Kommentar: Hannover und Nürnberg nicht erstligareif
Nächster Artikel:
Juventus Turin vs. Chievo Verona: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zur Übertragung der Serie A
Nächster Artikel:
BVB-Moments: Goal und Opel verlosen ein Dortmund-Trikot
Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Schließen