News Spiele
Transfers

Bericht: Liverpool bekundet Interesse an Leverkusen-Keeper Bernd Leno

10:30 MESZ 07.06.18
Bayer Leverkusen Bernd Leno 03032018
Loris Karius ist bei Liverpool nicht unumstritten. Und die Reds planen wohl, den Schlussmann durch seinen Landsmann Bernd Leno von Leverkusen zu ersetzen.

Der FC Liverpool ist angeblich an einer Verpflichtung von Bayer Leverkusens Torhüter Bernd Leno interessiert. Bei der Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp werde der 26-Jährige als Ersatz für Loris Karius eingeplant, berichtet die Bild.

Laut des Blattes sollen die Reds spätestens nach den beiden Patzern von Karius im Champions-League-Finale gegen Real Madrid auf der Suche nach einer Alternative im Tor sein. Der ehemalige Mainzer Keeper war aber auch vor dem CL-Endspiel nicht unumstritten.

25 Millionen Euro Ablöse für Bernd Leno

Leno wird die Werkself derweil aller Voraussicht nach verlassen, da Leverkusen mit Lukas Hradecky von Eintracht Frankfurt schon Ersatz verpflichtet hat. Als Ablöse für Leno stehen 25 Millionen Euro im Raum.

Bislang galten eigentlich Atletico Madrid und Arsenal als Favorit auf eine Verpflichtung Lenos, auch der SSC Neapel scheint noch nicht aus dem Rennen. Nun könnten aber Klopp und Liverpool noch dazwischengrätschen.

Mehr zu Bernd Leno und Loris Karius: