Argentinien-Interimstrainer Lionel Scaloni: Trikot mit der Nummer zehn wartet auf Lionel Messi

Kommentare()
Getty
Ob Lionel Messi nach der enttäuschenden WM weiterhin für Argentinien spielt, ist noch ungewiss. Interimscoach Scaloni will das Trikot von La Pulga erst einmal nicht neu vergeben.

Lionel Scaloni, Interimstrainer der argentinischen Nationalmannschaft, hat erklärt, dass das Trikot mit der Nummer zehn nicht vergeben wird, solange Superstar Lionel Messi sich nicht entschieden hat, ob er weiterhin für die Albiceleste spielen möchte.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Aktuell gehört die Nummer zehn zu Messi und so wird es auch bleiben, bis er eine Entscheidung getroffen hat", erklärte Scaloni und schob nach: "Ich habe beschlossen, die Nummer für ihn zu reservieren. Diejenigen, die bei der WM dabei waren, werden ihre Nummern behalten. Bisher wird niemand die Zehn bekommen, weil sie exklusiv für ihn ist. Das ist meine Entscheidung."

Lionel Messis Zukunft in der Nationalmannschaft ungewiss

Ob der fünfmalige Weltfußballer seine Nationalmannschaftskarriere fortsetzt, ist ungewiss. Nach der turbulenten Weltmeisterschaft in Russland, bei der Argentinien nur mit Mühe ins Achtelfinale eingezogen war und dort gegen Frankreich mit 3:4 verloren hatte, bat La Pulga um eine Auszeit bis Ende des Jahres. 

Scaloni hatte im Anschluss an die WM Jorge Sampaoli an der Seitenlinie beerbt. Das erste Spiel unter Scalonis Ägide entschied Argentinien in Guatemala mit 3:0 für sich. 

Mehr zu Argentinien und Lionel Messi:

Nächster Artikel:
Bayern München nach dem Auftaktsieg in Hoffenheim: "Den BVB hatten wir nicht im Hinterkopf"
Nächster Artikel:
Goretzka glänzt beim Rückrundenstart: FC Bayern München fegt 1899 Hoffenheim weg
Nächster Artikel:
FC Bayern München bei TSG 1899 Hoffenheim: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co. - alle Infos zum Bundesliga-Rückrundenauftakt
Nächster Artikel:
Bundesliga: Fußball heute live im TV und LIVE-STREAM sehen - Eurosport, Sky, DAZN - wer überträgt heute?
Nächster Artikel:
Wer zeigt / überträgt 1899 Hoffenheim vs. FC Bayern München heute live im TV und im LIVE-STREAM – ZDF, Eurosport, Sky oder DAZN?
Schließen