Antoine Kombouare traut Thomas Tuchel PSG-Herausforderung zu: "Er ist ein Profi"

Kommentare()
Gettyimages
Ex-PSG-Trainer Kombouare glaubt, dass sich Thomas Tuchel als neuer Coach der Pariser wird behaupten können.

Ex-PSG-Trainer Antoine Kombouare ist davon überzeugt, dass Thomas Tuchel der Aufgabe bei Paris Saint-Germain gewachsen ist. "Er ist ein Profi", sagte der ehemalige Coach des französischen Meisters dem kicker.

Erlebe die Ligue 1 live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Er kommt vorbereitet. Auf die Ligue 1, auf Paris und auf Frankreich. Er hat die Sprache gelernt und sich über die Liga informiert. Er kennt Spieler wie Thiago Silva, Neymar, Cavani oder Mbappe", erklärte Kombouare.

Dennoch brauche auch Tuchel Eingewöhnungszeit. Dass direkt zum Trainingsstart zwölf WM-Fahrer fehlen, sei ein Handicap, mit dem aber alle großen Klubs zurechtkommen müssten. Kombouare sieht darin aber eine Chance, einige Jugendspieler an die Profis heranzuführen: "Das ist doch positiv. Er kann damit umgehen."

Kombouare erwartet zwei, drei hochkarätige PSG-Neuzugänge

Trotzdem müsse Tuchel mit PSG "immer Ergebnisse liefern", sagte Kombouare: "Wie seine Vorgänger wird er sich an den Resultaten messen lassen müssen." Um die sportlichen Ansprüche des Klubs erfüllen zu können, wird Tuchel sein Team "mit zwei, drei Hochkarätern verstärken", meint der 54-Jährige.

Kombouare trainiert aktuell den französischen Erstligisten EA Guingamp. Von 1990 bis 1995 spielte er als Innenverteidiger bei PSG und wurde 2009 sogar Cheftrainer, bis er im Herbst 2011 von Carlo Ancelotti abgelöst wurde.

Mehr zur Ligue 1:

Schließen