Leipzigs Forsberg schließt Verbleib über den Sommer hinaus nicht aus

Kommentare()
Emil Forsberg kann sich einen Verbleib bei RB Leipzig über den Sommer hinaus vorstellen. Ob das jedoch auch klappt, ist weiter fraglich.

Naby Keita wird RB Leipzig im Sommer in Richtung Liverpool verlassen. Gerüchte ranken sich auch um einen Wechsel von Emil Forsberg, der sich einen Verbleib beim Bundesligisten jedoch durchaus vorstellen kann, wie er der Zeitung Die Welt verriet.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der Vertrag des Schweden läuft noch bis 2022. Er könne sich durchaus vorstellen, diesen zu erfüllen, so der 26-Jährige weiter. Allerdings betonte er: "Im Fußball ist eben auch alles möglich."

Zuletzt hatte der Geschäftsführer der Bullen, Oliver Mintzlaff, zu Protokoll gegeben, dass man nicht plane, Forsberg abzugeben. Leipzig sei weiter eine interessante Bühne für den Mittelfeldspieler.

Schließen