News Spiele
Premier League

Leicester City vs. FC Liverpool: TV, LIVE-STREAM, Ticker, Aufstellungen - alles zur Premier-League-Partie

12:35 MESZ 01.09.18
FC Liverpool Jürgen Klopp 25082018
Bleibt Liverpools Weste auch gegen Leicester City weiß? Goal liefert alle Informationen zum Duell und verrät alles zu TV und LIVE-STREAM.

Es ist der perfekte Start: Nach drei Spieltagen steht der FC Liverpool mit neun Punkten und 7:0 Toren an der Tabellenspitze der Premier League. Nun müssen die Reds zu Leicester City, das der weißen Weste ein paar Flecken hinzufügen möchte.

Die Foxes selber sind auch nicht schlecht reingekommen in die Saison. Nach der bitteren Auftaktniederlage gegen Manchester United konnte man zweimal gewinnen, zuletzt mit 2:1 gegen den FC Southampton.

Das ist angesichts des Kaders aber auch nicht sehr verwunderlich, der Überraschungsmeister von 2016 sollte mit dem Abstieg Nichts zu tun haben. Mit etwas Glück und einer schwächelnden Konkurrenz sind vielleicht sogar die internationalen Plätze drin.

Ein Dreier wird für Liverpool also kein leichtes Unterfangen. Dazu kommen noch interne Probleme: Nach dem Abgang von Loris Karius macht Ersatztorhüter Simon Mignolet Trainer Jürgen Klopp Vorwürfe. Auch Mohamed Salah hat gerade anderweitige Probleme, er streitet sich öffentlich mit dem ägyptischen Verband.

Ist das die Chance für die Gastgeber? Eine spannende Partie dürfen wir in jedem Fall erwarten.

Goal liefert alle Informationen zur Partie von Leicester gegen Liverpool. Ihr erfahrt, wo das Spiel im LIVE-STREAM zu sehen ist, wo man einen LIVE-TICKER zur Partie findet und welche Transfers beide Teams getätigt haben.


Das Duell Leicester City gegen den FC Liverpool in der Übersicht


Duell

Leicester City vs.  FC Liverpool

Datum

Samstag, 01.09.2018, 13.30 Uhr

Ort

King Power Stadium, Leicester (England)

Zuschauer

32.312 Plätze


Die Aufstellungen bei Leicester City gegen den FC Liverpool


Bei Leicester nimmt Trainer Claude Puel zwei Veränderungen vor. Letzte Woche gegen Southampton durften noch Amartey und Iheanacho von Beginn an ran. Für sie stehen nun Albrighton und Ghezzal in der Startelf.

Aufstellung Leicester City:

Schmeichel - Ricardo Pereira, Morgan, Maguire, Chilwell - Mendy, Ndidi - Albrighton, Maddison, Gray - Ghezzal.

Jürgen Klopp nimmt bei den Reds nur einen Wechsel im Vergleich zum letzten Ligaspiel vor. Kapitän Jordan Henderson ist wieder mit dabei, für ihn rückt der Ex-Leipziger Naby Keita auf die Bank.

Aufstellung FC Liverpool:

Alisson - Alexander-Arnold, Gomez, van Dijk, Robertson - Milner, Henderson, Wijnaldum - M. Salah, Roberto Firmino, S. Mane.


Das Premier-League-Duell Leicester City gegen den FC Liverpool heute live im TV


Die Premier League hat beim Verkauf ihrer Fernsehrechte 4,5 Milliarden Euro erlöst. Die Klubs aus Englands höchster Spielklasse werden so noch reicher, als sie es ohnehin schon sind. Wie erwartet hat kein im Free-TV empfangbarer Sender ein großes Stück vom Kuchen abbekommen. So wird auch Leicester gegen Liverpool in Deutschland nicht im Free-TV zu sehen sein.

Einen Hoffnungsschimmer gibt es jedoch am Horizont: DAZN darf in Deutschland Premier-League-Spiele zeigen. Im nächsten Abschnitt erfahrt Ihr, wie Ihr den LIVE-STREAM des Streamingdienstes empfangen könnt.


Der LIVE-STREAM zum Spiel Leicester City gegen den FC Liverpool 


Wie erwähnt, für Premier-League-Fans aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ist DAZN auch in dieser Spielzeit unverzichtbar. Der Streamingdienst überträgt zwar nicht alle Partien der stärksten Liga der Welt, aber doch einige. Leicester gegen Liverpool gehört da dazu.

Wie immer beginnt die Vorberichterstattung zur Partie wenige Momente vor dem Anpfiff um 13.30 Uhr. Sorgt also rechtzeitig für das Mittagessen und schaltet den LIVE-STREAM von DAZN ein, dann verpasst Ihr keinen wichtigen Fakt zum Spiel.

Leicester City gegen Liverpool im LIVE-STREAM bei DAZN

Damit Ihr die Partie der Foxes gegen die Reds sehen könnt, müsst Ihr ein Abo von DAZN haben. Das könnt Ihr, falls noch nicht vorhanden, jederzeit ganz schnell und unkompliziert abschließen. Im Monat kostet die Mitgliedschaft 9,99 Euro, das Abonnement ist jederzeit kündbar.

Für Unentschlossene hier die Vorteile des Streamingdienstes: DAZN liefert neben der Premier League die Serie A, Ligue 1, LaLiga, sowie die Champions League und Europa League. Zudem können DAZN Events der Sportarten Handball, Tennis, Darts, und vieles mehr im LIVE-STREAM angeschaut werden. Noch nicht überzeugt? Der erste Monat des Abos ist kostenlos und Ihr könnt jederzeit kündigen. 

Leicester gegen Liverpool live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Das einzige was Ihr neben einem DAZN-Account noch benötigt, ist ein mobiles Endgerät mit Internetzugang, einen PC oder eine Konsole. Mithilfe der DAZN-App kann der LIVE-STREAM so problemlos auf dem Smartphone, Smart TV, Tablet oder auch der Playstation 4 geöffnet werden. Die App steht kostenlos im  Google-Play-Store und Apple-Store zum Download bereit.


Der LIVE-TICKER zur Partie Leicester City gegen den FC Liverpool


Wer am Samstagmittag keine Zeit hat, um das Spiel im LIVE-STREAM bei DAZN zu verfolgen, für den hat Goal einen Ausweg: den LIVE-TICKER. Wie zu jedem Premier-League-Spiel gibt es auch zu Leicester gegen Liverpool einen.

Hier werdet Ihr bereits vor dem Anpfiff mit nützlichen Informationen versorgt und verpasst später keine wichtige Szene. Egal ob Karte, Auswechslung, Chance oder Tor, Ihr seid dabei.


Die wichtigsten Transfers von Leicester City


ZUGÄNGE ABGÄNGE
James Maddison (Norwich City) Riyad Mahrez (Manchester City)
Ricardo Pereira (FC Porto) Ahmed Musa (Al-Nasr Riad)
Caglar Söyüncü (SC Freiburg) Islam Slimani (Fenerbahce, Leihe)
Filip Benkovic (Dinamo Zagreb) Ben Hamer (Huddersfield Town)
Danny Ward (FC Liverpool) Leonardo Ulloa (CF Pachuca)
Rachid Ghezzal (AS Monaco)  
Jonny Evans (West Bromwich Albion)  

 


Die wichtigsten Transfer des FC Liverpool


ZUGÄNGE ABGÄNGE
Alisson (AS Rom) Danny Ward (Leicester City)
Naby Keita (RB Leipzig) Emre Can (Juventus Turin)
Fabinho (AS Monaco) Danny Ings (FC Southampton, Leihe)
Xherdan Shaqiri (Stoke City) Ben Woodburn (Sheffield United, Leihe)


Der komplette 3. Spieltag der Premier League


Datum Uhrzeit Partie
Sa., 1. September 13:30 Leicester - Liverpool
Sa., 1. September 16:00 Brighton & Hove - Fulham
Sa., 1. September 16:00 Chelsea - Bournemouth
Sa., 1. September 16:00 Palace - Southampton
Sa., 1. September 16:00 Everton - Huddersfield
Sa., 1. September 16:00 West Ham - Wolverhampton
Sa., 1. September 18:30 Manchester City - Newcastle
So., 2. September 14:30 Cardiff - Arsenal
So., 2. September 17:00 Burnley - Manchester United
So., 2. September 17:00 Watford - Tottenham

Mehr zu Leicester und Liverpool: