LaLiga: Sevilla oder Real Sociedad - Wer qualifiziert sich für die Europa League?

Kommentare()
Getty
Sowohl der FC Sevilla als auch Real Sociedad San Sebastian wollen noch in die Europa League. Nur der Gewinner des Duells hat weiter Chancen.

Den FC Sevilla trennt ein Punkt vom Europa-League-Qualifikationsplatz, bei Real Sociedad sind es drei Zähler. Wer bleibt weiter im Rennen ums internationale Geschäft? Goal und Unibet präsentieren die besten Quoten.

Matchquoten (Unibet): FC Sevilla 1.75, Unentschieden 3.90, Real Sociedad 4.50

Real Sociedad hat nur eines seiner letzten sechs Liga-Spiele gegen Sevilla verloren. Sollte es den Los Txuri-Urdin wieder gelingen, zumindest nicht mit einer Niederlage vom Feld zu gehen, bekommt man dafür die Quote 2.10 .

Für die Gäste kann es etwas werden mit dem Dreier, wenn sie die Partie so furios beginnen, wie sie es schon oft in dieser Saison gezeigt haben. San Sebastian ist in LaLiga die gefährlichste Mannschaft in der ersten Viertelstunde, kein Team schoss in dieser Zeit mehr Tore. Wenn Real Sociedad den ersten Treffer der Partie erzielt, gibt es dafür die Quote 2.50 .

04. Mai 2018 • 21:00 • Ramon Sanchez Pizjuan, Sevilla

Einer, der auf Seiten der Gastgeber liebend gern gegen den heutigen Kontrahenten spielt, ist Wissam Ben Yedder. In drei Spielen gegen Real Sociedad in LaLiga hat der Stürmer vier Tore erzielt. Sollte er wieder erfolgreich sein und erneut knipsen, bekommt man dafür die Quote 2.12 .

Sevilla VS Real Sociedad
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Über 3,5 Tore im Spiel - Quote 2.38 Sevilla gewinnt 2:1 - Quote 8.00

.

Nächster Artikel:
Tottenham vs. Chelsea: LIVE-STREAM, TV, LIVE-TICKER, Aufstellungen – alle Infos zur Übertragung
Nächster Artikel:
Real Madrid gegen Girona: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER – alle Infos zur Übertragung in der Copa del Rey
Nächster Artikel:
Copa del Rey, Viertelfinale: Barca taumelt! Sevilla legt Grundstein für die Überraschung
Nächster Artikel:
PSG schlägt Straßburg und zieht ins Pokal-Achtelfinale ein - Neymar verletzt ausgewechselt
Nächster Artikel:
Carabao Cup: Manchester City zieht im Schongang ins Finale ein
Schließen